Lance Bass: Wiedersehen mit ‘N Sync

Lance Bass
Lance Bass © Cover Media

Lance Bass (35) sagte, dass sich die Jungs von 'N Sync bei seiner Hochzeit ganz gewiss wieder zusammenfinden.

- Anzeige -

Zu seiner Hochzeit kommen alle

Das ehemalige Mitglied der Boyband ('Gone') bereitet sich momentan darauf vor, mit seinem Lebensgefährten Michael Turchin den Bund der Ehe einzugehen. Nun bestätigte der Blondschopf auch, dass seine einstigen Band-Kumpanen Justin Timberlake (33), JC Chasez (37), Chris Kirkpatrick (42) und Joey Fatone (37) mit an Bord sein werden. Auf die Frage, ob sie zu diesem Anlass auch gemeinsam performen werden, zeigte sich der baldige Bräutigam allerdings zurückhaltend: "Es wird bei der Hochzeit eine Reunion geben, das ist sicher", bestätigte der Star gegenüber 'Celebuzz', ohne zu sagen, ob sie gemeinsam performen werden. "Alle Jungs werden da sein!" Das bisher letzte Mal, dass 'N Sync gemeinsam auftrat, war bei den MTV Video Music Awards 2013.

Lance Bass freut sich aber nicht nur auf die Band-Reunion, sondern natürlich auch auf die bevorstehende Trauung - seine Hochzeit soll etwas ganz Besonderes werden. "Wir haben uns [vor drei Tagen] endlich mit dem Hochzeitsplaner getroffen und fingen an", enthüllte er gegenüber der Publikation. "Wir sind wirklich aufgeregt. Es wird eine wunderschöne Hochzeit."

Im September verlobte sich das Paar und die beiden Verliebten haben vor, ihre Hochzeit im Reality-TV auszustrahlen. Dies bestätigte der Musiker vergangene Woche gegenüber 'Gay Star News': "Wir filmen es für ein Hochzeits-Spezial auf E! - es wird vermutlich um den Valentinstag herum ausgestrahlt, also muss es vor dem Valentinstag geschehen, das weiß ich", sagte der Künstler, der sich glücklich schätzt, als homosexueller Mann heiraten zu dürfen. "Ich hätte im Leben nicht gedacht, dass ich legal in der Lage sein werde, zu heiraten. Ich fühle mich einfach geehrt, meine Hochzeit mit der Welt zu teilen."

2006 ließ der Frauenschwarm Lance Bass in einer Coverstory des 'People'-Magazins die Bombe platzen und bestätigte, dass er homosexuell ist.

Cover Media

— ANZEIGE —