Lance Bass: Er verteidigt Kris Jenner

Lance Bass
Lance Bass © Cover Media

Lance Bass (35) lobte Kris Jenner (59) dafür, dass sie Bruce Jenner (65) "so unterstützt" - und widerlegte damit Behauptungen, die das komplette Gegenteil vermuten ließen.

- Anzeige -

Kein Streit mit Bruce

Der ehemalige Olympionike soll sich Gerüchten zufolge momentan auf eine Geschlechtsumwandlung vorbereiten. 'TMZ' berichtete erst wieder am Donnerstag [5. Februar], dass die TV-Lady ('Keeping Up with the Kardashians') deshalb komplett "ausgeflippt" sein soll - sie hatte angeblich keine Ahnung von den Plänen ihres Ex-Partners, mit dem sie immerhin die zwei Töchter Kendall (19) und Kylie (17) erzieht.

Doch Lance betonte, dass die Gerüchte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein könnten. "[Kris] sagte niemals ein schlechtes Wort über irgendetwas", so der ehemalige Sänger der Boyband ’N Sync ('Bye Bye Bye'). "Diese Familie unterstützt jedes einzelne Familienmitglied so sehr. Sie waren großartig, in etwa wie 'Wir unterstützen ihn, ganz egal, was er uns sagen wird.'"

Lance und sein Ehemann Michael Turchin (28) sind schon lange mit dem Kardashian-Jenner-Clan eng befreundet. So wurde Kris laut des Sängers nicht von Bruces Entscheidung überrumpelt - die Details kenne sie seit gefühlten Ewigkeiten. "Wir sprachen darüber, natürlich, weil es Gerüchte da draußen gibt und wir unsere Freundin fragen mussten. Ja, wir hatten diese Insider-Information. Aber wir haben nicht das 'People'-Magazin für die Exklusiv-Story angerufen - ich war nicht der Insider!", witzelte Lance.

Im Dezember vergangenes Jahr heiratete er seinen Partner Michael in Los Angeles und die Trauung wurde für den Sender 'E!' auch gefilmt. Das Special wurde dann 'Lance Loves Michael: The Lance Bass Wedding' genannt. Gewisse Momente wollte das Paar dann aber doch für sich behalten. "Es gab Penis-Kuchen, die eine Herzform bildeten", erinnerte sich der Musiker im Interview mit dem amerikanischen 'OK!'-Magazin und erläuterte dazu: "Es wäre mir extrem peinlich, wenn das gezeigt werden würde, weil ich weiß, dass meine Großeltern es sehen werden!"

Das wird sich heute Abend zeigen, dann wird in Amerika nämlich das Special von Lance Bass und seinem Ehemann ausgestrahlt.

Cover Media

— ANZEIGE —