Lana Del Rey: Männer sind ihre Leidenschaft

Lana Del Rey
Lana Del Rey © Cover Media

Lana Del Rey (27) schöpft Inspiration aus den Herren der Schöpfung.

- Anzeige -

Beim Songwriting

Wie die schöne Sängerin ('Video Games') im Interview mit dem Magazin 'Neon' enthüllte, beeinflussen Männer ihre Musik. "Männer sind meine Leidenschaft. Ich mag die männliche Energie, ihre Stabilität und Berechenbarkeit in Beziehungen", schwärmte Del Rey im Gespräch mit der Publikation.

Unter ihren männlichen Freunden befänden sich "größtenteils intellektuelle, kreative Männer", die beim Songwriting alle möglichen Emotionen in ihr hervorrufen. "In vielen der Songs, die einen romantischen Ton haben, geht es tatsächlich auch nicht unbedingt um Liebe, sondern einfach um Männer, die Einfluss auf mich gehabt haben", erklärte die Musikerin dazu.

Punkten können bei ihr übrigens Herren, die einfühlsam, aber auch selbstbestimmt sind. "Die müssen überhaupt nicht reich sein oder schon da, wo sie hinwollen, aber sie müssen die Richtung kennen", gab sie zu verstehen.

Mit Feminismus könne die Amerikanerin hingegen wenig anfangen. "Für mich ist [dieses Thema] einfach kein interessantes Konzept", sagte sie unlängst im Gespräch mit dem Magazin 'Fader'. "Ich bin eher an [dem Raumfahrtunternehmen] SpaceX und [dem Elektro-Autohersteller] Tesla interessiert, und wie wir mit unseren intergalaktischen Möglichkeiten umgehen werden. Immer wenn jemand Feminismus anspricht, denke ich nur 'Oh Gott!'. Es interessiert mich einfach nicht."

Wahrer Feminismus zeichne sich ihrer Meinung dadurch aus, dass eine Frau "sich dazu in der Lage fühlt, das zu tun, was sie will", so Lana Del Rey.

Cover Media

— ANZEIGE —