Lady Gaga verteidigt Miley Cyrus

"Wenn jemand ein Problem damit hat, soll er umschalten"

Miley Cyrus musste in letzter Zeit sehr viel Kritik für ihr Auftreten und ihre Videos einstecken. Insbesondere ihr neues Video zu 'Wrecking Ball' schockierte viele, denn sie schwingt komplett nackt auf einer Abrissbirne hin und her. Jetzt scheint die 20-Jährige jedoch eine Verteidigerin gefunden zu haben und es ist keine geringere als Kollegin Lady Gaga. "Das ist Popmusik. Wenn jemand ein Problem damit hat, soll er umschalten", erklärte sie.

- Anzeige -