Lady GaGa twittert übles Foto nach Bühnen-Unfall

Lady GaGa twittert Foto nach Bühnen-Unfall
Nach ihrem üblen Bühnenunfall hat Lady GaGa dieses Twitter-Bild veröffentlicht.

"Ob ich so wohl rausgehen kann?"

Das sieht richtig übel aus: Kurz nach ihrem Bühnenunfall hat Lady GaGa ein Foto von sich getwittert, auf dem zu erkennen ist, wie schwer die Sängerin bei einem ihrer Konzerte von einer Eisenstange getroffen wurde – so mitgenommen hat man den 'Born This Way'-Star wohl noch nie gesehen.

- Anzeige -

"Nach Stunden aus dem Schlaf erwacht. Ob ich so wohl rausgehen kann?", kommentierte die 26-Jährige ihr gruseliges Foto. Keine Frage: Die Sängerin hat großes Glück gehabt. Die blutunterlaufenen Augen und der Bluterguss auf der Wange lassen nur erahnen, wie heftig sie von der Eisenstange getroffen wurde.

Ein Tänzer hatte Lady Gaga bei einem Konzert in Neuseeland versehentlich mit der Metallstange getroffen, als diese ihren Hit 'Judas' performte. Aber trotz des Zwischenfalls hielt die Sängerin noch tapfer durch und brachte das Konzert mit 16 weiteren Songs zu Ende, bevor sie sich behandeln ließ.

(Bildquelle: Twitter/Splash)

— ANZEIGE —