Lady Gaga stellt neue Songs vor

Lady Gaga wird auf dem Londoner iTunes-Festival erstmals ihre brandneuen Songs aus dem kommenden Album 'Artpop' vorstellen. Die Sängerin veröffentlichte im Internet bereits einen kurzen Mitschnitt von den Proben mit dem bisher unveröffentlichten Lied 'Swine'.

In London zieht die 27-Jährige seit Tagen mit gewohnt gewagten Outfits die Blicke auf sich. Nach ihrer Ankunft führte der erste Weg in ein Fish-and-Chips-Restaurant - in einer schwarzen Latex-Latzhose. Am Donnerstag trat sie dann mit einem grauen Kostüm vor die Tür ihres Hotels, in den Haaren Muscheln und rosa Strähnen, in der Hand eine schwarze Tasche - "auf die Margaret Thatcher stolz gewesen wäre", schrieb die Zeitung 'Daily Mail'.