Lady Gaga muss bald vor Gericht erscheinen

Ihre Ex-Assistentin klagt wegen unbezahlter Überstunden

Für Lady Gaga könnte es bald wirklich ernst werden. Im November muss die Sängerin vor Gericht erscheinen. Warum? Ihre Ex-Assistentin verklagt Gaga wegen angeblich 7000 unbezahlter Überstunden. Die einstige Vertraute musste 24 Stunden, jeden Tag für Lady Gaga zur Verfügung stehen, diese wollte die Überstunden aber nicht bezahlen. Nun wird ein New Yorker Gericht über die Klage entscheiden.

- Anzeige -