Lady Gaga kündigt neue Musik an

Lady Gaga kündigt neue Musik an
Lady Gaga © Cover Media

Lady Gaga (29) wird in diesem Jahr frische Musik veröffentlichen.

- Anzeige -

Endlich ein neues Album!

2013 erschien mit 'ARTPOP' das bisher letzte Album der Sängerin ('Applause'). Seitdem warten ihre Fans gespannt auf einen Nachfolger, doch Gaga war in den vergangenen Monaten mit der Schauspielerei beschäftigt. Sie übernahm eine Rolle in der US-Serie 'American Horror Story: Hotel', für ihre Darstellung erhielt sie am Sonntag [10. Januar] sogar einen Golden Globe.

Im Pressezentrum verriet sie dann nach dem Gewinn: Bald wird es wieder neue Musik geben.

"Ich werde dieses Jahr ein neues Album veröffentlichen", versprach sie den anwesenden Reportern. "Ich werde euch noch nicht verraten wann, aber es kommt in diesem Jahr."

Für die neuen Songs, die sie dafür schrieb, habe sie sich unter anderem von ihrer TV-Rolle beeinflussen lassen, gab sie zu. Außerdem wolle sie auch nicht vor düsteren Themen zurückschrecken. Sie wisse zwar, dass dies für viele Menschen nur Negatives bedeute, doch sie erklärte, was sie daran so fasziniert: "Für mich ist Finsternis ein Ausdruck von Schmerz. Man kann aus Dingen, die einen traurig machen, so schöne Sachen kreieren. Es war aufregend, dazu zurückzukehren."

Bewiesen hat Lady Gaga dies bereits mit dem Song 'Til It Happens To You', der auf dem Soundtrack der Doku 'The Hunting Ground' erschien. Der Film beschäftigt sich mit Vergewaltigungen an US-Universitäten, im dazugehörigen Song verarbeitete Gaga eine Vergewaltigung, die sie mit 19 selbst erlebte. Gemunkelt wird, dass sie dafür eine Oscar-Nominierung für den besten Filmsong erhalten könnte.

"Eins nach dem anderen", winkte Lady Gaga lachend ab. "Das ist viel. Eine Oscar-Nominierung wäre wundervoll. Aber der wahre Gewinn steckt in der Arbeit, und das fühle ich wirklich. Der Gewinn steckt immer im kreativen Prozess."

Cover Media

— ANZEIGE —