Lady GaGa hilft Mobbing-Opfern

Die schrille Popsängerin Lady GaGa hat zusammen mit ihrer Mutter Cynthia Germanotta und einigen Partnern eine Stiftung gegründet. Diese setzt sich für Jugendliche ein, die unter Diskriminierung leiden.

- Anzeige -

Die Musikerin träume von einer besseren Gesellschaft, "wo jeder als die Person akzeptiert und geliebt wird, die er sein möchte", heißt es auf der Facebook-Seite der 'Born This Way Foundation'. Die Organisation soll vor allem Mobbing-Opfern helfen.

— ANZEIGE —