Lady Dianas Skandal-Nichte lässt es krachen

Prinzessin Dianas Skandal-Nichte Celia McCorquodale lässt es krachen.
Lady Dianas Nichte Celia McCorquodale sorgt mit peinlichen Partybildern für einen Skandal.

Peinliche Partybilder aufgetaucht

Die 21-jährige Celia McCorquodale macht das, was viele Jugendliche in ihrem Alter machen: Feiern, trinken und die entstandenen Bilder für alle sichtbar auf Facebook dokumentieren. An sich nichts Ungewöhnliches oder Schlimmes, wäre die wilde Partymaus auf den Fotos nicht die Nichte der verstorbenen Lady Diana.

- Anzeige -

Auf einem Bild lässt Celia, die ihrer Tante wie aus dem Gesicht geschnitten ist, einen jungen Mann aus einem Cocktail-Glas trinken, das zwischen ihren Brüsten platziert ist. Auf anderen 'Beweisfotos' streckt sie rebellisch ihre gepiercte Zunge heraus und hält sich gleichzeitig vier Alkoholflaschen an den Mund.

Die Queen dürfte über derartige Bilder mit Sicherheit 'not amused' sein. Schließlich ist die 21-Jährige auch die Nichte ihres Sohnes und Englands Thronfolgers Charles, sowie die Cousine von William und Harry. Ein Bekannter von Celia nimmt die feuchtfröhlichen Schnappschüsse laut 'dailymail.co.uk' gelassen: "Sie geht auf normale Uni-Partys, aber im Herzen ist sie ein sensibles Mädchen."

Erst vor kurzem sorgte Catherines Schwester Pippa Middleton für einen Skandal am britischen Königshof, als ein Freund während einer gemeinsamen Spritztour durch Paris eine Plastik-Waffe zückte und auf einen Paparazzo zielte.

(Bildquelle: Facebook)

— ANZEIGE —