'Lady Di'-Song: GaGa in der Kritik

Anhänger des britischen Königshauses sind empört: Bei einem Konzert im australischen Melbourne gab Lady GaGa ihr neues Lied 'Princess Die' (zu deutsch: 'Prinzessin, stirb') zum besten, und sorgte damit für Empörung. Laut 'contactmusic.com' weise der Songtext starke Referenzen zum Tod von Prinzessin Diana im Jahr 1997 auf. "Die Botschaft des Songs ist

ziemlich fragwürdig", so ein Insider.

Das neue Lied werde sehr wahrscheinlich auf GaGas nächstem Album sein.