Kylie Minogue will mit Coldplay performen

Kylie Minogue will mit Coldplay performen
Kylie Minogue © Cover Media

Kylie Minogue (47) würde so gerne wieder mit Coldplay auf der Bühne stehen.

- Anzeige -

Wunsch zu Weihnachten

Die australische Pop-Diva ('In Your Eyes') feiert bereits seit den 80ern einen Hit nach dem anderen. Nun hat sie ein Weihnachtsalbum namens 'Kylie Christmas' auf den Markt gebracht, für das sie prominente Unterstützung von Stars wie Iggy Pop (68, 'Lust For Life') und Coldplay-Sänger Chris Martin (38, 'A Sky Full Of Stars') bekam. Den gemeinsamen Song 'Every Day's like Christmas' würde sie nur zu gerne mit der britischen Band live performen.

"Man muss sich schon selbst kneifen, wenn man mit Coldplay auf der Bühne stehen darf. Sollte sich die Möglichkeit ergeben, wäre ich natürlich dabei", so Kylie im Interview mit der Zeitung 'Daily Star'. "Ich habe schon mal 2014 mit ihnen in Australien gesungen. Das war ein Riesenspaß."

Chris und Kylie sind schon lange befreundet, Anfang 2015 machten sogar Gerüchte die Runde, die beiden hätten eine Romanze. Da ist aber natürlich nichts dran, schließlich ist Kylie seit einigen Monaten mit ihrem neuen Freund Joshua Sasse (28) glücklich. Nein, mit Chris verbindet sie eine rein platonische Beziehung. An einen Moment, der diese Freundschaft bewies, erinnert sie sich noch heute: 2005 sollte sie beim englischen Glastonbury-Festival auftreten, ihre Brustkrebsdiagnose machte ihr dann aber einen Strich durch die Rechnung. "Als ich zu Hause in Australien war, sah ich den Auftritt von Coldplay und sie widmeten mir ein Cover von 'Can't Get You Out Of My Head'. Dann spielten sie 'Fix You'. Ich kann euch gar nicht sagen, wie gerne ich da dabei gewesen wäre."

Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr sogar mit einer gemeinsamen Performance. Sowohl Kylie Minogue als auch Coldplay gelten als heiß gehandelte Headliner des Festivals.

Cover Media

— ANZEIGE —