Kylie Jenner macht Musik mit Kanye West

Kylie Jenner macht Musik mit Kanye West
Kylie Jenner © Cover Media

Kanye West (37) ist von Kylie Jenners (17) Talent überzeugt.

- Anzeige -

Kanye ist ihr Mentor

Die Halbschwester des Reality-TV-Stars Kim Kardashian ('Keeping Up With the Kardashians') scheint von der Ehe ihrer Schwester mit Kanye West ('Stronger') zu profitieren. Berichten zufolge arbeitet sie derzeit mit dem Rapper, der im Laufe seiner Kariere 21 Grammys gewann, an neuer Musik. "Kanye half ihr mit der Musik. Er wirkte als ihr Mentor daran mit und die beiden arbeiten gemeinsam an ihrer ersten Single", berichtete ein Insider 'Radar Online'.

Kanye sah Kylie zu einer jungen Frau heranwachsen und soll von ihrem Talent überzeugt sein. Der Star ist entschlossen, eine Hit-Single mit dem Teenager herauszubringen. Unter seiner Anleitung mausert sich Kylie angeblich zu einer guten Schülerin: "Kanye will, dass Kylie in der Industrie Erfolg hat und er weiß, dass sie sich mit ihrem Talent und seiner Anleitung einen Namen machen kann. Sie macht ihre Hausaufgaben, nimmt die Ratschläge an und ist sehr, sehr gut geworden!"

Vor einigen Wochen postete Kylie ein Video auf Snapchat, in dem sie ihre Gesangskünste unter Beweis stellte. Skeptiker behaupteten allerdings, dass nicht Kylie, sondern Pia Mia (18, 'Red Love') in dem Clip sang. Doch Insider versicherten, dass "definitiv Kylie in dem Clip gesungen hat!"

Das Video wurde zum gleichen Zeitpunkt veröffentlicht, an dem Kylies Mutter Kris Jenner (59) bestätigte, dass ihr Tochter seit einem Jahr Gesangsunterricht nehme. "Die Tatsache, dass Kylies Snapchat-Video zur gleichen Zeit Schlagzeilen machte, als Kris enthüllte, dass sie Gesangsunterricht bei KUWTK nimmt, ist kein Zufall. Kris plant alles ganz genau, sie hat sich selbst zur Managerin von Kylies Musikkarriere auserkoren", fügte ein Vertrauter hinzu.

Cover Media

— ANZEIGE —