Kylie Jenner: Doch nicht mit Tyga zusammen?

Kylie Jenner und Tyga
Kylie Jenner und Tyga © Cover Media

Sind Kylie Jenner (17) und Tyga (25) wohl doch kein Paar?

- Anzeige -

Er feierte ohne sie

Die TV-Grazie ('Keeping Up with the Kardashians') ging gestern [19. November] nämlich nicht auf die Geburtstagsparty ihres angeblichen Freundes. Kylie und der Rapper ('Rack City') sollen eigentlich seit einigen Monaten ein Techtelmechtel miteinander haben, aber dann wäre sie doch sicherlich auf der Feier erschienen. Auch die Gäste haben sich gewundert. "Jeder hat sie dort erwartet. Als es immer später wurde und sie immer noch nicht aufgetaucht war, waren alle etwas verwirrt", erläuterte ein Insider gegenüber 'E! News'.

Dabei gab sich der Hip-Hop-Star richtig Mühe: Tyga richtete seine Party im 'The Argyle'-Restaurant aus anstatt in einem angesagten Club, sodass auch die Minderjährige hätte mitfeiern können. Klar, dass das Nicht-Erscheinen der Fernseh-Mieze den Musiker "genervt" hat.

Trotzdem ließ sich der Star seinen Ehrentag nicht vermiesen: Im Verlauf des Abends ist der Sänger Berichten zufolge auf die Bühne gegangen, um für Freunde und die Partygäste seine Tracks zum Besten zu geben. "Tyga war mit einer gesamten Entourage dort und performte ein paar Songs. Es war spät abends, die Party ging bis zur Sperrstunde, ungefähr bis zwei Uhr morgens", wusste der Insider.

Zuvor wurde berichtet, dass der Künstler seine Sause zunächst im beliebten Club 'Greystone Manor' in West Hollywood ausrichten wollte. Doch auch laut 'TMZ' entschied er sich einzig für seine angebliche Liebste für die Planänderung. Kylie Jenner brachte noch vergangenen Monat die Gerüchteküche zum Brodeln, als sie Tyga in Europa bei seiner Tour einen Besuch abstattete.

Cover Media

— ANZEIGE —