Kylie Jenner arbeitet an einem Album - geheim!

Kylie Jenner arbeitet an einem Album - geheim!
Kylie Jenner ist erst 17, will aber schon hoch hinaus © John Salangsang/Invision/AP

Kim Kardashian (34) ist zwar seit 2012 mit Musikproduzent Kanye West (38, "Heartless") liiert, seit 2014 auch mit ihm verheiratet, und im Grunde genommen ist sie sich auch für nichts zu schade. Eine eigene Platte aufzunehmen, diese Idee ist ihr aber offenbar noch nicht gekommen. Dafür macht das jetzt ihre jüngste Halbschwester Kylie Jenner (17) - in einem aufsehenerregenden Geheimprojekt, versteht sich.

- Anzeige -

Freund Tyga produziert

Wie "usmagazine.com" weiter meldet, wird das Werk aber nicht etwa vom berühmten Schwager produziert, sondern vom eigenen Lover: Tyga (25, "Rack City"), seines Zeichens Gangster-Rapper. Gute Ratschläge von West seien demnach aber herzlich willkommen. Doch Jenner verlässt sich nicht nur auf ihr Talent oder die berühmte Familie, der sie entstammt. Die in Los Angeles geborene Jung-Entertainerin nimmt auch Gesangsstunden.

Einen Fan hat sie in jedem Fall schon: "Erstaunlich", lautet das fachmännische Urteil ihrer Mutter - und Managerin - Kris Jenner (59) zur Stimme der Jüngsten. Ihre Gesangsqualitäten demonstrierte die ebenfalls jüngste Tochter von Caitlyn Jenner (65) außerdem bereits öffentlich auf ihrem Snapchat-Account. Dort trällerte sie verschiedene Songs wie "How Many Things" von DJ Khaled (39).

Für die eigene Platte müssen aber eigene Songs her und dabei unterstützt sie demnach auch der erfahrene Tyga, mit dem sie seit neun Monaten zusammen ist. "Er hilft ihr beim Schreiben", wie das US-Magazin erfahren haben will. Was dabei herausgekommen ist, und ob sich damit auch das Internet sprengen lässt wie mit Kims Po, werden wir in Kürze erfahren...

spot on news

— ANZEIGE —