"Kung Fu Panda 3" - Erster Trailer veröffentlicht

"Kung Fu Panda 3" - Erster Trailer veröffentlicht
Panda Po wird natürlich auch im dritten Teil der "Kung Fu Panda"-Reihe die Hauptrolle einnehmen © DreamWorks Animation L.L.C.

Zwar wird "Kung Fu Panda 3" erst 2016 im Kino zu sehen sein, um die Vorfreude zu schüren hat DreamWorks allerdings schon jetzt einen ersten Trailer zum kommenden Animationsspektakel veröffentlicht. Der zweiminütige Clip lässt vermuten, dass Fans der Reihe auch in Teil drei den gewohnten Witz der Vorgänger nicht vermissen werden.

- Anzeige -

Gewohnt witzige Animationskost

Nachdem der lang verschollene Vater von Panda-Hauptfigur Po wieder auftaucht, reisen die beiden zusammen in ein wahres Paradies, bewohnt von Pos Artgenossen. Als jedoch der Superbösewicht Kai auftaucht und alle Kung-Fu-Meister in China besiegt, liegt es an Po, einem ganzen Dorf seiner Artverwandten die Kampfeskunst beizubringen. Und die stellen sich anscheinend ähnlich tollpatschig an, wie der Protagonist das auch schon in den ersten beiden Teilen tat.

 

Im englischen Original werden die Figuren von einer ganzen Reihe wahrer Superstars gesprochen - allen voran Jack Black, der Po seine Stimme leiht. Unter anderem ebenfalls an Bord: Angelina Jolie, Jackie Chan, Dustin Hoffman, Seth Rogen, Lucy Liu, Rebel Wilson und Bryan Cranston.

spot on news

— ANZEIGE —