Kronprinzessin Victoria von Schweden gönnt sich keine Pause

Schwangere Victoria von Schweden
Die Schwedische Kronprinzessin flog trotz fortgeschrittener Schwangerschaft nach Peru. © dpa, Handout

Schwangere Kronprinzessin gönnt sich keine Pause

Kronprinzessin Victoria von Schweden ist bereits im fünften Monat schwanger – doch das ist für die 38-Jährige noch längst kein Grund, kürzer zu treten. Während andere Schwangere sich und ihr Baby zuhause schonen, fliegt die schwedische Kronprinzessin mal eben um die halbe Welt.

In Peru besuchen Victoria und Prinz Daniel den Staatspräsidenten Ollanta Humala. Dabei nicht zu übersehen: Der Babybauch, der sich deutlich unter dem roten Kleid von Victoria abzeichnet. Doch anstatt durch die Strapazen des langen Fluges gestresst zu sein, strahlt die werdende Mutter mehr denn je. Die Schwangerschaft scheint Victoria glücklich zu machen!

Gefährdet Victoria von Schweden ihr Baby?

Schwedische Kronprinzessin in Peru
Victoria von Schweden strahlt über das ganze Gesicht. © REUTERS, STRINGER/PERU

Und auch nach dem königlichen Treffen in Lima geht der Terminstress für die Kronprinzessin weiter. Gleich im Anschluss fliegen die schwedischen Royals weiter nach Kolumbien. Kritiker befürchten deshalb, die Schwangere überfordere sich und das Baby. Doch kein Grund zur Sorge! Baby Nummer zwei erblickt erst im März 2016 das Licht der Welt, ein Flug ist momentan also noch völlig unbedenklich für das Kind.

— ANZEIGE —