Kristen Stewart würde gerne eine Superheldin spielen

Kristen Stewart will Superheldin werden
Kristen Stewart © Cover Media

Kristen Stewart (25) würde gerne in die Rolle einer Heldin mit Superkräften schlüpfen.

- Anzeige -

Irgendwelche Wünsche?

Bekannt wurde sie als Vampir-Braut Bella in der 'Twilight'-Filmreihe, inzwischen hat sich die amerikanische Schauspielerin ('Die Wolken von Sils Maria') aber auch in anderen Rollen beweisen können. Ein Part fehlt allerdings noch: der einer Superheldin.

Auf die Frage, ob sie gerne als übernatürlich begabte Power-Frau vor die Kamera treten würde, sagte sie 'eonline.com': "Vielleicht. Veröffentlicht diese Worte: Ich kann es kaum erwarten, eine Superheldin zu spielen."

In Zukunft wird Kristen außerdem im Regiestuhl Platz nehmen und ihren ersten Spielfilm drehen. "Hoffentlich so schnell, wie es möglich ist. Ich möchte unbedingt loslegen, muss aber noch das richtige Thema finden", erklärte der Hollywoodstar. "Ich liebe es, was Filme alles bewirken können - ich bin mir also sicher, dass ich meine Geschichte auch noch finden werde."

Bevor sie sich als Regisseurin versucht, wird sich die Schauspielerin wahrscheinlich aber eine Auszeit von Hollywood gönnen, wie sie kürzlich gegenüber 'E! News' enthüllte: "Ich habe das ganze Jahr [2015] an verschiedenen Dingen gearbeitet, momentan möchte ich also erstmal einfach nichts mehr tun. Ich habe mich wirklich ausgepowert. Ich brauche eine Pause", gestand Kristen Stewart zu Beginn des Monats.

Cover Media

— ANZEIGE —