Kristen Stewart: Romantisches Dinner für Rob

Kristen Stewart
Kristen Stewart © coverme.com

Kristen Stewart (23) scheint ihren Ex mit ihren Kochkünsten verführen zu wollen.

- Anzeige -

Liebe geht eben durch den Magen

Die Leinwandschönheit ('Panic Room') will Berichten zufolge ein romantisches Thanksgiving-Dinner für sich und Schauspielkollege Robert Pattinson (27, 'Cosmopolis') zubereiten. Das Mahl soll "extra besonders" werden, da Pattinson kurz danach zu Dreharbeiten muss und gute Erinnerungen an Stewart mitnehmen soll. "Kristen will ein Thanksgiving-Dinner für Rob kochen. Das ist etwas, was sie jetzt schon seit einer Weile im Kopf hat", verriet ein Insider 'Hollywood Life'. "Sie will, dass es extra besonders wird, weil sie weiß, dass Robert nach Thanksgiving das Land verlassen wird, um den Film 'Queen of the Desert' zu drehen."

Die beiden wurden vor Kurzem schon bei mehreren Dates gesichtet und heizten die Gerüchteküche an, dass sie ihrer Liebe noch eine Chance geben würden. Während Pattinson sich in jüngster Zeit mit Damen wie Riley Keough (24, 'Magic Mike') und Dylan Penn (22) vergnügt haben soll, sei es Stewart indes wichtig, nicht mit Männer-Geschichten von sich reden zu machen. "Sie will, dass Rob weiß, wie viel er ihr bedeutet und wie sehr sie ihn schätzt", fügte der Insider hinzu. "Sie recherchiert gerade nach verschiedenen Rezepten und will einfach, dass alles perfekt wird."

In 'Queen of the Desert' spielt der Leinwandschönling neben Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman (46, 'The Others') und Hollywoodstar James Franco (35, 'Spring Breakers'). Der Dreh soll demnächst in Marokko beginnen. Doch wird der Brite nicht nur mit diesem Film in naher Zukunft beschäftigt sein - er hat bereits für den Film 'Lost City of Z' unterschrieben, in dem er an der Seite des Schauspielers Benedict Cumberbatch (37, 'Sherlock') vor der Kamera steht.

Ob sich Robert Pattinson bei all der Arbeit dann noch an das gute Essen von Kristen Stewart erinnern wird?

© Cover Media

— ANZEIGE —