Kristen Stewart krank vor Liebeskummer

Nach ihrem Seitensprung versinkt Kristen Stewart jetzt offenbar in Selbstmitleid: Die Schauspielerin soll sich ins Haus ihres früheren Produzenten Giovanni Agnelli zurückgezogen haben.

- Anzeige -

"Sie weint sich die Augen aus und will mit niemandem sprechen", verriet ein Freund der 'Daily Mail'. "Sie benimmt sie wie ein Teenager, der Liebeskummer hat. Sie hat Rob so geliebt und hat Angst, dass sie ihn für immer verloren hat." Angeblich hat Kristen seit Tagen nicht geduscht und soll nur noch Eiscreme essen.

— ANZEIGE —