Kris Jenner: Sie bekehrt ihre Hater

Kris Jenner
Kris Jenner © Cover Media

Kris Jenner (58) weiß, wie man mit Internet-Kritik umzugehen hat.

- Anzeige -

Rundum beliebt?

Gemeinsam mit dem Rest der Kardashian-Familie - darunter auch ihre Tochter Kim Kardashian (33, 'Keeping Up With The Kardashians') - erfreut sich die Promi-Matriarchin weltweiter Bekanntheit. Der Ruhm habe ihr zufolge aber auch unangenehme Seiten, vor allem wenn man online unterwegs ist. Ins Bockshorn lasse sich Jenner davon aber nicht jagen - sie wisse stets, wie man auf sogenannte Hater reagieren sollte. "Da steckt mehr Liebe als Hass hinter", meinte der Fernsehstar im Interview mit dem britischen 'Star'-Magazin. "Es gibt viele 14-Jährige, die am Computer sitzen und wirklich fiese Sachen schreiben, weil sie das lustig finden. Aber jedes Mal, wenn ich versuche, ein Gespräch mit ihnen zu beginnen, fragen sie mich innerhalb von 15 Minuten nach einem Job. Jeder der vorgibt, uns zu hassen, outet sich anschließend als riesiger Fan und gibt zu, aus einem bestimmten Grund unsere Show zu gucken und keine Folge zu verpassen."

Ihren Nachwuchs warnt sie dennoch vor den Abgründen des Internets. "Ich sage meinen Kindern: Geht nicht ins Internet. Diese negative Energie braucht ihr nicht in eurem Leben", so Kris Jenner.

© Cover Media

— ANZEIGE —