Kris Jenner: Keine Ehestifterin

Kris Jenner
Kris Jenner © Cover Media

Kris Jenner (58) nimmt laut ihrer Schwester Karen Houghton keinen Einfluss auf das Liebesleben ihrer Töchter.

- Anzeige -

Sie verkuppelt niemanden

Zwar heißt es in den Medien immer wieder, die Reality-TV-Darstellerin ('Keeping Up With The Kardashians') versuche, ihre Töchter - darunter Fernseh-Ikone Kim Kardashian (33) - mit reichen und berühmten Männern zu verkuppeln, ihre Schwester dementiert diese Behauptung nun jedoch. Im Interview mit dem britischen 'Now'-Magazin erklärte Houghton, dass Jenner beispielsweise nicht hinter der Romanze ihrer Tochter Kendall (18) mit One-Direction-Star Harry Styles (20, 'Kiss You') steckte. "Kris fand es schön, als Kendall mit Harry ausging", so Houghton. "Er ist ein toller Kerl - sehr höflich und respektvoll und für jemanden seines Alters sehr reif. Kendall und Harry sind noch immer gute Freunde." Weiter betonte Jenners Schwester: "Kris will das Beste für ihre Töchter und möchte, dass sie glücklich sind - unabhängig davon, wen sie daten."

Kims Verlobtem, Rapper Kanye West (36, 'Heartless'), war die Promi-Mama derweil nicht immer zugetan - vor allem da die letzte Ehe ihrer Tochter nach nur 72 Tagen in die Brüche ging. "Kris war sehr beschützerisch, was Kim anging, und zunächst herrschte etwas Spannung [zwischen ihr und Kanye]. Sie wollte sicherstellen, dass ihre Tochter nach ihrer letzten Ehe eine Verbindung eingeht, die hält", so die Verwandte. Nun habe sie den Sänger jedoch ins Herz geschlossen. "Sie findet, dass er Kim wie eine Prinzessin behandelt - und das tut er wirklich. Kris könnte sich keinen besseren Schwiegersohn wünschen."

Unter die Haube kommen Kim Kardashian und Kanye West voraussichtlich am 24. Mai in Paris und Houghton freut sich bereits, der Trauung beiwohnen zu können. "Sie wollen, dass die Zeremonie absolut perfekt wird, und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was sie geplant haben. Mir wurde gesagt, dass ich eingeladen bin", schwärmte die Schwester von Kris Jenner.

Cover Media

— ANZEIGE —