Krimi-Tipps am Sonntag

Krimi-Tipps am Sonntag
"Tatort: Zwei Leben": Kommissar Reto Flückiger (Stefan Gubser), seine Kollegin Liz Ritschard (Delia Mayer, l.) und die Leiterin der Spurensicherung Corinna Haas (Fabienne Hadorn) ermitteln © ARD Degeto/SRF/Daniel Winkler, SpotOn

Tatort, Kommissar Beck, ...

20:15 Uhr, Das Erste, Tatort: Zwei Leben

Fernbusfahrer Beni Gisler (Michael Neuenschwander) sieht den Mann auf der Brücke, aber er kann nichts mehr machen. Der Körper knallt gegen die Windschutzscheibe und wird weggeschleudert. In seinem früheren Leben war Gisler Lokführer und wurde dabei bereits mehrmals in Suizide verwickelt. Der jüngste Vorfall weckt deshalb traumatische Erinnerungen. Kommissar Flückiger (Stefan Gubser) nimmt sich Gislers an. Bald stellt sich heraus, dass der Tote eine hohe Dosis Benzodiazepin im Blut hatte. Unter diesen Umständen hätte er sich unmöglich alleine von der Brücke stürzen können.

20:15 Uhr, ZDFneo, Der Kommissar und das Meer: Niemand hat Schuld

Vor der Insel Farö kollidiert auf offener See ein Fischkutter mit einem Motorboot. Das Ehepaar Nyman stirbt, die Fischerfamilie Brolin überlebt. Ein Unfall? Oder steckt mehr dahinter? Bei der Befragung geben Vater Janne (Bo Svensson) und Sohn Andreas an, dass es sich um einen Unfall gehandelt habe. Sie versuchten, die Nymans daran zu hindern, illegal einen Seehund zu schießen. Wer den Kutter zum Zeitpunkt des Unglücks steuerte, sagen sie aber nicht. Als Kommissar Anders (Walter Sittler) und seine Kollegin Karin (Sólveig Arnarsdóttir) der Tochter des Ehepaares, Agnes Nyman (Mylaine Hedreul), die Nachricht vom Tod ihrer Eltern überbringen, zweifelt sie die Aussage der Brolins an.

22:00 Uhr, ZDF, Kommissar Beck: Anatomie des Todes

Chirurg Johan Fors (Johan Holmberg) wird vom Dach des Krankenhauses gestoßen. Der erste Verdacht fällt auf den Sohn einer kürzlich verstorbenen Patientin. Dann zeigt sich, dass Fors eine Affäre mit einer Klinikkollegin gepflegt hatte. Beck (Peter Haber) und Kollegen wenden sich Fors' Ehefrau zu. Mord aus Eifersucht? Aber auch Eva Fors (Gunilla Backman) hat ein Alibi, sie hat den Abend mit ihrer Tochter Sofie (Amanda Renberg) verbracht.

22:50 Uhr, SWR/SR, Tatort: Zielscheibe

Petra Odetzki ist die populäre Moderatorin der Fernsehshow "Zielscheibe", einer "Aktenzeichen XY - ungelöst" ähnlichen täglichen Sendung. Durch mehrere öffentliche Aufrufe in "Zielscheibe" gelingt es der Polizei, den vom internationalen Gerichtshof in Den Haag wegen Völkermords gesuchten Serben Ante Besic zu verhaften. Besic kann aber wenige Stunden später wieder fliehen und löst damit eine beispiellose von Petra Odetzki in ihrer Show angetriebene Hetzjagd auf ihn aus. Doch dann geschieht das Undenkbare: Die Moderatorin wird in ihrem Haus erschossen aufgefunden.

spot on news