Krimi-Tipps am Sonntag

Krimi-Tipps am Sonntag
"Tatort: Freitod": Kommissar Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) werden mit dem heiklen Thema Sterbehilfe konfrontiert © ARD Degeto/SRF/Daniel Winkler, SpotOn
- Anzeige -

Tatort, Arne Dahl, ...

20:15 Uhr, Das Erste: Tatort: Freitod

Als der Sarg der Deutschen Gisela Aichinger aus der Wohnung der Organisation Transitus getragen wird, müssen sich die Sterbebegleiter durch eine Menschenansammlung kämpfen. Die Mitglieder der religiösen Vereinigung Pro Vita protestieren gegen die Sterbehilfe. Der Sohn der Toten, Martin Aichinger (Martin Butzke) wirkt verwirrt, bedroht die Anwesenden und behauptet, seine Mutter habe sich nicht freiwillig zum Sterben in die Schweiz begeben. Am selben Abend wird die Sterbebegleiterin Helen Mathys mit einem Plastiksack erstickt. Die Kommissare Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) ermitteln.

20:15 Uhr, ZDFneo: Der Kommissar und das Meer: Eiserne Hochzeit

Robert Anders (Walter Sittler) bietet Emma (Frida Hallgren) an, sie zur Eisernen Hochzeitsfeier ihrer Großeltern zu fahren. Das fröhliche Familienfest läuft allerdings völlig aus dem Ruder. Als sie auf der Halbinsel Lillon ankommen, tobt ein Unwetter. Familie Winarve besteht darauf, dass Robert bleibt. Er macht sich jedoch auf den Rückweg, und plötzlich steht eine völlig durchnässte Frau (Susanne Barklund) vor seinem Wagen. Wer ist sie? Er nimmt die Frau mit zum Familienfest in die Villa Winarve, wo sich zwischenzeitlich die ganze Familie versammelt hat und ausgelassen feiert. Dort stellt sich heraus, dass die Unbekannte namens Elin Emmas Tante ist, die mit der Familie Winarve noch einige Rechnungen offen hat.

22:05 Uhr, ZDF: Arne Dahl: Ungeschoren

Nach einer Ruheperiode wird die A-Gruppe wieder ins Leben gerufen. Sie soll eine brutale Mordserie an polnischen Frauen aufklären, die sich in Schweden versteckt hielten. All diese Frauen waren Zeugen in einem Verfahren gegen die polnische Mafia. Drei von ihnen wurden innerhalb weniger Tage ermordet aufgefunden, zwei weitere werden vermisst. Die Kommissare hoffen, die beiden Frauen noch lebend zu finden. Eine fieberhafte Suche beginnt. Kerstin Holm (Malin Arvidsson) bekommt den Fall zugewiesen und ruft die alte Truppe zusammen.

23:20 Uhr, BR: Mankells Wallander - Abschied

Die brutale Entführung des wohlhabenden Restaurantbesitzers Paolo Salino (Per Graffman) schockt die Bewohner von Ystad. Wallander (Krister Henriksson) leitet die Ermittlungen, doch dabei kann er die Symptome seiner Alzheimer-Erkrankung kaum noch verbergen. Gemeinsam mit der Kollegin Jenny Blom (Linda Ritzén) aus Malmö versucht er, Salino wegen Drogengeschäften zu überführen. Als ihm klar wird, dass die junge Polizistin dabei die Grenze zwischen Recht und Unrecht überschritten hat, nimmt der Fall eine dramatische Wende.

spot on news

— ANZEIGE —