Krimi-Tipps am Sonntag

Krimi-Tipps am Sonntag
"Tatort: Der Inder: Sebastian Bootz (Felix Klare, l.) und Thorsten Lannert (Richy Müller) beschäftigt die Frage, wer bei der Stuttgarter "Gleisdreieck"-Pleite die Fäden zog. © SWR/Alexander Kluge

20:15 Uhr, SWR/SR, Tatort: Der Inder

- Anzeige -

Tatort, Das Duo, Barnaby, ...

Der ehemalige Staatssekretär Dr. Jürgen Dillinger wurde wahrscheinlich von einem Profi erschossen. Er hatte kurz zuvor in dem Untersuchungsausschuss ausgesagt, der einem Bauskandal im Umkreis von Stuttgart 21 nachgeht, und so richtet sich die Aufmerksamkeit von Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) auf die Protagonisten im Immobiliendeal "Gleisdreieck". Der ehrgeizige Architekt Busso von Mayer (Thomas Thieme) hatte auf dem Stuttgart-21-Gelände mit Hilfe eines indischen Investors ein visionäres Bauprojekt geplant. Es gab Schwierigkeiten und das Projekt scheiterte. Lannert und Bootz fragen sich, wer von dem geplatzten Deal eigentlich profitierte.


20:15 Uhr, WDR, Tatort: Ruhe sanft

Der Bestatter Gerd Hönninger wurde im eigenen Unternehmen "Ruhe sanft" mit einem Kerzenleuchter erschlagen. Die Spuren am Tatort deuten auf eine heftige Auseinandersetzung hin. Unter dringendem Mordverdacht steht Hönningers jüngerer Bruder Frank (Michael Lott), der ebenfalls im Bestattungsunternehmen tätig ist. Offensichtlich hatten die beiden kein besonders gutes Verhältnis. Im Internet stoßen die Ermittler derweil auf eine bizarre Totenkult-Seite. Diese Spur führt Kommissar Thiel (Axel Prahl) zu Lucie Wulfes (Alice Dwyer). Die junge Arzttochter hat Kontakt zur Münsteraner Gruftie-Szene.


20:15 Uhr, ZDFneo, Das Duo: Liebe und Tod

Eine Bankangestellte wurde ermordet, und das Duo nimmt die Ermittlungen auf. Schnell stoßen Clara Hertz (Lisa Martinek) und Marion Ahrens (Charlotte Schwab) auf Verdächtige in der Bank, aber auch im privaten Umfeld der Toten. Besonders pikant ist allerdings, dass der Direktor der Bank mit Clara Hertz vor Monaten eine kurze Affäre hatte, die nicht ohne Folgen blieb: Clara Hertz ist schwanger. Immer wieder wendet sich im Laufe der Ermittlungen das Blatt, die möglichen Tatverdächtigen reichen von einem Promi-Juwelier bis zu einem ehemaligen Bankräuber, der eine Beziehung zu der Toten hatte.


21:40 Uhr, ZDFneo, Das Duo: Der tote Mann und das Meer

Das Duo ermittelt in einem Feriendorf, in dem Touristen und die großen Fänge der Fischer ausbleiben. Dabei kommen sie einem Verbrechen auf die Spur, das schrecklicher ist, als es scheint. Am Strand liegt der tote Feriengast Uwe Oberbaum. Er hatte sich in das Ferienhaus der Familie Feddersen zurückgezogen, um an seiner Doktorarbeit zu schreiben. Die Dorfpolizisten Jens Becker (Gerhard Garbers) und Lars Sander (Matthias Koeberlin) helfen Clara (Lisa Martinek) und Marion (Charlotte Schwab) bei den Ermittlungen. Die Obduktion ergibt, dass Oberbaum an einem Genickbruch gestorben ist und anschließend ins Wasser geworfen wurde.


23:35 Uhr, ZDF, Inspector Barnaby: Böse kleine Welt

Große Aufregung in Midsomer Worthy: Im Miniaturdorf, der örtlichen Sehenswürdigkeit, liegt ein toter Mann, an den Boden gefesselt und von Miniaturfiguren umstellt. Wie Gulliver in Liliput. Der Unterschied: Der junge Mann, ein bunter Vogel namens Richard Tanner, ist erstochen worden. Bob Moss (David Ryall), der Betreuer des Miniaturdorfes, hat die Leiche gefunden und ärgert sich über die Blutspritzer auf den Modellhäuschen ringsum. Um den Mörder zu finden, muss Barnaby (John Nettles) eine Reihe familiärer Verstrickungen entwirren.



spot on news

— ANZEIGE —