Krimi-Tipps am Sonntag

Krimi-Tipps am Sonntag
"Tatort: Der treue Roy": Die Kriminalhauptkommissare Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) am Fundort der Leiche © ZDF/Arvid Uhlig

20:15 Uhr, Das Erste, Tatort: Der treue Roy

- Anzeige -

Tatort, Bella Block, ...

In der Nähe von Weimar wird in der Hochofenschlacke eines Stahlwerks die Leiche von Roy Weischlitz entdeckt. Schnell wird den Kommissaren Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) klar, dass er ermordet wurde. Roy lebte mit seiner Schwester Siegrid (Fritzi Haberlandt) zusammen, mit der ihn, Siegrid zufolge, ein inniges Verhältnis verband. Doch die Kommissare finden heraus, dass zwischen den Geschwistern ein Krieg herrschte. Siegrid hat ihren Bruder allem Anschein nach gehasst.


20:15 Uhr, ZDFneo, Bella Block: Am Ende der Lüge

Der sechsjährige Jacob Winter wird von seiner Mutter als vermisst gemeldet. Nach Aussage von Sophie Winter (Antje Westermann) ist der Junge verschwunden, nachdem er Zeuge eines Überfalls auf sie geworden war. Ein Unbekannter habe versucht, sie zu vergewaltigen. Sie habe den Mann zwar abwehren können, doch ihr Sohn sei im Verlauf des Kampfes geflüchtet und nicht wieder nach Hause gekommen. Am nächsten Tag wird der kleine Jacob tot in einem Eisenbahnwaggon aufgefunden. Für Bella Block (Hannelore Hoger) deuten die Spuren auf einen Täter aus dem Umfeld des Jungen hin.


20:15 Uhr, EinsFestival, Mankells Wallander: Vermisst

Nach seiner Suspendierung kehrt Wallander (Krister Henriksson) in den Polizeidienst zurück. Fieberhaft sucht er nach der zehnjährigen Ella, die nicht von der Schule heimgekehrt ist. Da die Mutter Helen Svedberg (Liv Mjönes) sich mit Ellas Vater Pablo Hernandez (Claudio Salgado) zerstritten hat, deutet zunächst alles auf einen Routinefall hin. Mehrmals schon hatte der heißblütige Chilene damit gedroht, seine Tochter mit nach Südamerika zu nehmen. Hat er Ella entführt? Doch je länger das Mädchen verschwunden ist, desto weniger glaubt Wallander, dass Pablo etwas mit dem Fall zu tun hat.


21:50 Uhr, ZDFneo, Der Mann ohne Schatten

Es ist ein nicht gerade alltäglicher Auftrag für den Berliner Anwalt und Frauenheld Joachim Vernau (Jan Josef Liefers): Er soll in Havanna nach einem Mann suchen, der vor 30 Jahren spurlos verschwand. Katherina Gebhardt (Gudrun Landgrebe) ist die Schwester des Verschwundenen. Ihr Bruder Martin ist 1980 angeblich in die DDR "emigriert", dort aber nie angekommen. Stattdessen erreichen sie alle Jahre wieder Hinweise darauf, dass Martin noch lebt. Mal in den USA, mal in Kuba. Nun muss sie das Haus, ihr gemeinsames Erbe, verkaufen, und bittet Vernau um Kontaktaufnahme zu dem Mann in Havanna.


22:35 Uhr, BR, Mankells Wallander: Heimliche Liebschaften

Der brutale Mord an einer Frau führt Kommissar Wallander (Krister Henriksson) auf die Spur ihres Liebhabers Micke Pettersson (Jonatan Blode). Dieser lebt mit seiner Frau und Freunden in einer Wohngemeinschaft auf einem Bauernhof. Wallander glaubt, dass Pettersson seine Geliebte zum Schweigen bringen wollte, um seine Ehe zu retten. Doch dann passiert ein weiterer Mord: Anki Hedman, ein Mitglied aus Petterssons WG, wird erschossen. Die Polizei entdeckt Hinweise, mit denen der unbekannte Killer weitere Morde im Kreis der Wohngemeinschaft ankündigt.



spot on news

— ANZEIGE —