Krimi-Tipps am Samstag

Krimi-Tipps am Samstag
"Wilsberg: Die Entführung": Russ (Michael Schenk, l.) und Ochs (Alexander Schubert) haben Alex (Ina Paule Klink, M.) gekidnappt. Aber wohin mit ihr? © ZDF/Thomas Kost

20:15 Uhr, ZDF, Wilsberg: Die Entführung

- Anzeige -

Wilsberg, Tatort, ...

Horst Fahrenbrink, ein schmieriger Mandant von Alex (Ina Paule Klink), wird nach einem gemeinsamen Termin in seinem Wagen tot aufgefunden. Alex bleibt daraufhin verschwunden. Ist sie zu einem Mord fähig? Während Overbeck (Roland Jankowsky) der festen Überzeugung ist, dass Alex ihren Mandanten getötet hat und sich auf der Flucht befindet, glauben Wilsberg (Leonard Lansink) und Ekki (Oliver Korittke) an eine Entführung und machen sich auf die Suche. Die einzige Spur ist eine kitschige Indianerfigur, die Alex weiterverschenkt hatte. Kaum machen sich die beiden Freunde auf die Suche, fällt Ekki eine zweite Leiche vor die Füße - aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses.


21:40 Uhr, hr, Tatort: Der illegale Tod

Ein Schock für Kommissar Stedefreund (Oliver Mommsen): Nach einer durchzechten Nacht ist sein Freund Peer spurlos verschwunden. Blutflecken deuten auf ein Verbrechen hin. Stedefreund und seine Kollegin Inga Lürsen (Sabine Postel) suchen nach einer afrikanischen Asylbewerberin, die Peer in der Nacht mit nach Hause genommen hatte. Auch von ihr fehlt plötzlich jede Spur. Die Kommissare finden heraus, dass sie Peer und drei seiner Kollegen der Wasserschutzpolizei gezielt ins Visier genommen hat. Inga wittert nichts Gutes, denn die vier Beamten waren einst für die europäische Agentur Frontex auf dem Mittelmeer im Einsatz.


23:55 Uhr, hr, Polizeiruf 110: Der schlanke Tod

Der Wissenschaftler Dr. Helmut Merten (Dieter Wien) steht zwischen zwei Frauen. Da ist Ruth Baselitz, seine Kollegin in der Firma, mit der er seit Jahren zusammen lebt, auf der anderen Seite ist die attraktive Kerstin Paslak (Heidrun Welskop). Nach einem heftigen Streit mit Merten kommt Ruth tragisch zu Tode. Für die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) stellt sich die Frage: War es ein Unfall, Selbstmord oder sogar Mord? Die Kommissare müssen den Kindern von Ruth Baselitz, Lena (Julia Richter) und Robert (Florian Lukas), die Nachricht vom Tod der Mutter überbringen. Lena entdeckt einen Brief, der auf ungeheuerliche Machenschaften Mertens hinweist.



spot on news

— ANZEIGE —