Krimi-Tipps am Samstag

Krimi-Tipps am Samstag
"Kommissarin Lucas: Schuldig": Tom Brauer (Lasse Myhr) und Ellen Lucas (Ulrike Kriener) hören am Tatort verdächtige Geräusche im Wald © ZDF/Laurent Trümper

20:15 Uhr, ZDF, Kommissarin Lucas: Schuldig

- Anzeige -

Kommissarin Lucas, ...

Ein junges Pärchen flieht aus einem Wohnmobil. Das Paar wird vom Fahrer des Wohnmobils und dessen Komplizen verfolgt. Der junge Mann wird gefasst, die Frau kann ihren Verfolgern, Alexander "Gypsy" Scherer (Konstantin Frolov) und dem Bulgaren Bojko Jankow (Peter Davor), entkommen. Am nächsten Morgen wird der junge Mann mit aufgeschlitztem Bauch tot aufgefunden. Der Tote ist ein syrischer Flüchtling, der sich an Schleuser eines Drogenkartells verkauft hat: Als "Bodypacker" sollte er geschlucktes Heroin nach Deutschland transportieren. Kommissarin Ellen Lucas (Ulrike Kriener) und ihr Team sind von der Brutalität der Tat betroffen.


23:15 Uhr, ZDF, Bella Block: Das schwarze Zimmer

Als die Leiche der seit sieben Jahren verschwundenen Ulrike Andersson gefunden wird, kommt ein Fall wieder ans Tageslicht, den Staatsanwalt Mehlhorn (Hansjürgen Hürrig) damals verloren hatte. Mehldorn war überzeugt, dass der Ehemann, Gunnar Andersson (Rolf Lassgard), seine Frau tötete. Da man jedoch keine Leiche fand, kam es zum Freispruch. Mehlhorn darf nicht zu Lasten Anderssons ermitteln, deshalb bittet er Bella Block (Hannelore Hoger), ihn zu einem Geständnis zu bewegen. Es ist die einzige Chance, den Fall noch einmal aufzurollen und den Mann zu überführen. Bella macht sich auf den Weg nach Stockholm.



spot on news

— ANZEIGE —