Krimi-Tipps am Samstag

Krimi-Tipps am Samstag
"Ein starkes Team: Geplatzte Träume": Die Kommissare Berthold (Maja Maranow) und Garber (Florian Martens) finden bei einer Wohnungsdurchsuchung ein blutverschmiertes Bett vor. © ZDF/Katrin Knoke

20:15 Uhr, ZDFneo, Ein starkes Team: Tödliches Vermächtnis

- Anzeige -

Ein starkes Team, ...

Der Vietnamese Lai Nguyen wird ermordet aufgefunden, kurz darauf stirbt Günther Berger in der noblen Privatklinik eines Freundes, in der er seine letzten Tage verbrachte. Gerade hatte der vermögende Rentner neuen Lebensmut gefasst - doch dann wurde er erstickt. Berthold (Maja Maranow) und Garber (Florian Martens) finden heraus, dass es eine Verbindung zwischen den beiden Toten gibt: Günther Berger hatte kurz vor seinem Tod einen Brief an Lais Nichte Kim geschrieben.


21:45 Uhr, ZDFneo, Ein starkes Team: Geplatzte Träume

Der insolvente Bauunternehmer Jacobs liegt erstochen in einer Neubausiedlung. An Mordmotiven mangelt es nicht. Vor allem Norbert Grimm (Tobias Oertel) - Rädelsführer der von Jacobs geprellten Hausbesitzer - war nicht gut auf ihn zu sprechen. Weil Jacobs viele Hausbesitzer um ihr Geld gebracht hatte, haben die Opfer eine Mordswut auf ihn. Je intensiver Berthold (Maja Maranow) und Garber (Florian Martens) ermitteln, desto mehr Abgründe tun sich auf: Die Hinterbliebenen eines Deutschtürken, der auf der Baustelle ums Leben kam, haben Rache geschworen. Auch Jacobs Angestellter Kai Seifert (Matthias Koeberlin), der ebenfalls in ein Eigenheim investiert hat, gerät in Verdacht.


21:55 Uhr, Das Erste, Mankells Wallander: Verrat

Eine besorgte junge Frau erscheint auf der Polizeiwache von Ystad, um ihre Mutter als vermisst zu melden. Kurz darauf findet sie deren Leiche am Strand der Familienvilla. Der Verdacht fällt auf den Ehemann, der mit seiner Gattin einen Streit hatte und kein Alibi vorweisen kann. Während der Ermittlungen unterlaufen Wallander (Krister Henriksson) seltsame Fehler. Sein ehrgeiziger Kollege Martinsson (Douglas Johansson) glaubt, dass der Chef nicht mehr in der Lage ist, die Ermittlungen zu leiten.


23:50 Uhr, Das Erste, Kommissar Beck - Die neuen Fälle: Auge um Auge

Innerhalb von drei Tagen tauchen die Leichen zweier Frauen an weit voneinander entfernten Orten auf. Beide sind 42 Jahre alt, beiden wurden die Augen herausgeschnitten. Kurz darauf erhält Kommissar Beck (Peter Haber) den Anruf eines Kollegen aus Sundsvall, wo die Predigerin Anita Smid (Ingalill Ellung) in einer kleinen Kirche ermordet wurde. Sie ist genauso alt wie die anderen ermordeten Frauen, auch ihr wurden die Augen entfernt. Eine erste Spur ergibt sich, als Beck herausfindet, dass alle Opfer nicht den Jahrgang teilten, sondern auch alle aus dem Provinznest Östhammar stammten.



spot on news

— ANZEIGE —