Krimi-Tipps am Montag

Krimi-Tipps am Montag
"Die Toten vom Bodensee - Die Braut": Hannah (Nora von Waldstätten) und Micha (Matthias Koeberlin) sind auf dem Schiff des Naturschutzvereins, der ihnen verdächtig erscheint © ZDF/Petro Domenigg, SpotOn

Die Toten vom Bodensee, Tatort, ...

20:15 Uhr, ZDF, Die Toten vom Bodensee - Die Braut

Die Kommissare Hannah Zeiler (Nora von Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) werden zu einem Naturschutzgebiet am See gerufen, an dem eine traditionelle Brautentführung in einem brutalen Mord endete. Nach verzweifelter Suche fand der Bräutigam seine Braut erschlagen an einen toten Baum am Ufer gefesselt, umgeben von Schilf und den Schreien der Kormorane. Der gewählte Ort ist offenbar kein Zufall. Die Tote war in einer Gruppe Tierschützer aktiv, die sich mit den Bodensee-Fischern einen erbitterten Kampf um die seltenen Vögel lieferte.

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Narben

Dr. Patrick Wangila wurde erstochen. Erste Hinweise deuten auf eine Beziehungstat hin: Der aus dem Kongo stammende Arzt war mit einer Deutschen verheiratet, offensichtlich hatte er aber eine Affäre. Schnell haben Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) seine Witwe Vivien Wangila (Anne Ratte-Polle) im Visier. Doch auch Wangilas Klinik-Kollegin Dr. Sabine Schmuck (Julia Jäger) und die Krankenpflegerin Angelika Meyer (Laura Tonke) verstricken sich in Widersprüche. Außerdem rätseln die Kommissare, ob es einen Zusammenhang zwischen dieser Tat und dem Tod einer jungen Kongolesin gibt.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Der Würger von Ravens Wood

Carla Constanza, Model und Gesicht der brasilianischen Zigarettenmarke des Unternehmens Monarch Tobacco, wird erwürgt im berüchtigten Raven's Wood aufgefunden. Doch Inspector Barnaby (John Nettles) und Sergeant Troy (Daniel Casey) müssen nicht nur diesen Mord aufklären, sondern gleich noch drei weitere identische, ungelöste Mordfälle an jungen Mädchen acht Jahre zuvor. John Merrill (Nick Farrell), zynischer Marketingdirektor von Monarch Tobacco, ist der Hauptverdächtige. Seine Uhr wurde in der Nähe der Leiche gefunden.

21:45 Uhr, hr, Tatort: Im Schmerz geboren

Sie waren einst dicke Freunde wie "Jules & Jim" im Truffaut-Film von 1962 und liebten dieselbe Frau. Dann trennten sich ihre Wege: Harloff (Ulrich Matthes) flog von der Polizeischule und wurde Gangster in Bolivien, Murot (Ulrich Tukur) Kommissar in Deutschland. Jetzt steht Harloff nach 30 Jahren auf einem hessischen Bahnsteig - und umgehend sind drei Männer tot.

21:55 Uhr, rbb, Inspector Barnaby: Sport ist Mord

Der selbstherrliche Robert Cavendish (Robert Hardy) dirigiert seine Familie wie auch seine Kricketmannschaft. Sein Regiment gerät allerdings ins Wanken, als seine Frau Tara tot im alten Steinbruch gefunden wird. Alles deutet auf einen Unfall hin - bis auf die Tatsache, dass der Steinbruch von allen gemieden wird, seitdem dort vor geraumer Zeit die Haushälterin der Cavendishs unter dubiosen Umständen zu Tode gekommen ist. Was also sollte Tara ausgerechnet dort gewollt haben?

22:15 Uhr, rbb, Tatort: Der illegale Tod

Ein Schock für Kommissar Stedefreund (Oliver Mommsen): Nach einer durchzechten Nacht ist sein Freund Peer spurlos verschwunden! Blutflecken deuten auf ein Verbrechen hin. Stedefreund und seine Kollegin Inga Lürsen (Sabine Postel) fahnden nach einer afrikanischen Asylbewerberin, die die Männer in der Nacht mit nach Hause genommen hatten. Denn auch von ihr fehlt plötzlich jede Spur. Die Kommissare finden heraus, dass sie Peer und drei seiner Kollegen der Wasserschutzpolizei gezielt ins Visier genommen hat.

spot on news