Krimi-Tipps am Montag

Krimi-Tipps am Montag
"Tatort: Schlaraffenland": Klara Blum (Eva Mattes, r.) untersucht den verkleideten kleinen Butz Peters (Rou Kuhfeld), der tot aufgefunden wurde © rbb/SWR/Hollenbach, SpotOn
- Anzeige -

Tatort, Lotte Jäger, ...

20:15 Uhr, rbb, Tatort: Schlaraffenland

Kommissarin Klara Blum (Eva Mattes) ist bester Laune. Mit ihren Kollegen feiert sie das Sommerfest der Polizeidirektion Konstanz. Da zerstört eine Nachricht die Stimmung: Auf der Halbinsel Hallnau wurde der zehnjähriger Butz tot aufgefunden. Am Fundort der Leiche wartet Bülent Isi (Ercan Özcelik) auf die Kommissarin. Den mutmaßlichen Täter hat er bereits festgesetzt. Es ist der 25-jährige Wolfi (Alexander Beyer). Wolfi gilt als "besonders": Er ist zurückgeblieben, redet kaum und hat häufig mit Butz gespielt. Und er weist dieselben Teerspuren auf wie Butz.

20:15 Uhr, ZDF, Lotte Jäger und das tote Mädchen

Der Sturz an einer Rolltreppe führt hin zu dem Mordfall Birgit Wachowiak im Jahr 1988 im Schloss Hubertusstock am Abend einer "Diplomaten-Jagd". Für den Tod der 20-Jährigen saß ein junger Mann im Gefängnis, und wie er immer beteuerte, unschuldig. Lotte Jäger (Silke Bodenbender), Oberkommissarin in einer auf ungelöste Altfälle spezialisierten Mordkommission in Potsdam, stößt auf internationale Jagdgesellschaften mit dubiosen Ritualen. In der Gemengelage von Freundschaft und Diplomatie versucht sie zusammen mit ihrem "Ossi-Kollegen" Schaake (Sebastian Hülk), die wahren Täter noch ausfindig zu machen.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Böse kleine Welt

Große Aufregung in Midsomer Worthy: Im Miniaturdorf, der örtlichen Sehenswürdigkeit, liegt ein junger Mann, an den Boden gefesselt und von Miniaturfiguren umstellt wie Gulliver in Liliput. Der Unterschied: Der junge Mann, ein bunter Vogel namens Richard Tanner, ist erstochen worden. Richard hatte sich kurz zuvor von der Lehrerin des Dorfes, Rebecca Rix (Emma Stansfield), getrennt. An der Wand ihres Klassenzimmers sieht Barnaby (John Nettles) am Morgen nach dem Mord Kinderzeichnungen mit dem gefesselten Gulliver.

21:45 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Über den Dächern von Chattham

"Kletterpflanze" nennen die Einwohner von Midsomer den Einbrecher, der ihnen schlaflose Nächte beschert. Barnabys Chef, Richard Lovell, gehört auch zu den Opfern und macht Druck. Doch Barnaby (John Nettles) hat den Mord am Skandal-Journalisten David Roper aufzuklären. Er wurde nach einer Party mit einem Kissen erstickt aufgefunden. Kurz darauf wird ein anderer Gast der Party beim Rebhuhnjagen mit dem eigenen Gewehr erschossen. Gewisse Spuren deuten auf den Einbrecher. Aber Barnaby ist skeptisch.

22:45 Uhr, rbb, Polizeiruf 110: Ein verhängnisvoller Verdacht

Rita Köhler (Nadja Puls) bedient in einer Kneipe und ist im Hinterzimmer den Männern zu Willen. Sie verliebt sich in Rolf Clausen, der eines Tages mit diesen Tatsachen konfrontiert wird und auf die Frage "Warum?" keine Antwort erhält. Als Rita in ihrer Wohnung erdrosselt aufgefunden wird, kauert Rolf neben ihr. Er ist der Sohn der Lebensgefährtin von Hauptkommissar Dillinger (Wolfgang Dehler), dem der Fall aus Gründen der Befangenheit entzogen wird. Doch Dillinger nimmt Urlaub, um seine eigenen Ermittlungen führen zu können und kommt Oberkommissar Lehnert (Hansjürgen Hürrig), der das Verbrechen aufklären soll, immer in die Quere.

spot on news

— ANZEIGE —