Krimi-Tipps am Montag

Krimi-Tipps am Montag
"Jussi Adler-Olsen: Schändung": Können Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas, l.) und sein Kollege Assad (Fares Fares) den Mord an einem Geschwisterpaar aufklären? © ZDF/Chris Geisnaes

20:15 Uhr, RBB, Tatort: Machtlos

- Anzeige -

Jussi Adler-Olsen, Tatort, ...

Der neunjährige Benjamin Steiner ist aus der Wohnung seines Musiklehrers entführt worden. Die beiden Kommissare Till Ritter (Dominic Raacke) und Felix Stark (Boris Aljinovic) werden von Einsatzleiter Baumann als Kontaktpersonen für die Eltern eingesetzt. Linda (Lena Stolze) und Hermann Steiner (Horst-Günter Marx) verbringen bange Stunden voller Angst, bis sich der Entführer endlich meldet: Eine DVD zeigt das entführte Kind bei guter Gesundheit. Das Lösegeld soll in zwei Teilen übergeben werden. Doch der Entführer verschweigt den Aufenthaltsort von Benjamin hartnäckig - und die Zeit rennt den Kommissaren davon.


20:15 Uhr, ZDFneo, Vera - Ein ganz spezieller Fall: Alte Freunde

Margaret Kraszewski, ehrenamtliche Mitarbeiterin eines Frauenhauses wird ermordet aufgefunden. Vera (Brenda Blethyn) und Joe (David Leon) erfahren, dass Margaret am Tag ihres Todes auf dem Polizeirevier war. Im Frauenhaus erzählt Managerin Jane von Dee Robson, einer Alkoholikerin und Prostituierten, die kürzlich aufgrund ihres Verhaltens rausgeworfen wurde. Dee gibt zu, Margaret getroffen zu haben, die ihr ihren Mantel überließ. Margarets Ex-Mann Pavel wurde zuletzt vor 30 Jahren gesehen.


21:45 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Der Schatten des Todes

Die Barnabys wollen ihr Ehegelübde zur Silberhochzeit erneuern. Auch die Vergangenheit scheint sich zu wiederholen, denn wie schon damals kommt Barnaby erneut ein Todesfall in die Quere. Der Immobilienhai Richard Bayly (Dominic Jephcott) wird getötet. Tatwaffe ist ein indischer Krummsäbel, der in der Nacht zuvor aus dem Haus von Pfarrer Wentworth gestohlen worden war. Bayly stammte aus Badger's Drift und war dort bisher sehr beliebt. Mit seinem neuesten Projekt - aus einem leerstehenden Landsitz eine Seniorenresidenz mit Golfplatz zu machen - war er allerdings bei einigen Anwohnern auf Widerstand gestoßen.


20:15 Uhr, ZDF, Jussi Adler-Olsen: Schändung

Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) stößt auf einen mysteriösen Doppelmord, der 20 Jahre zuvor geschah und als aufgeklärt galt. Doch daran entstehen bald Zweifel. Denn damals ging bei der Polizei ein Notruf ein. Anscheinend von einer Schülerin, die in die Morde verstrickt war und nun auf der Todesliste der Mörder steht. 1994 wurden zwei Geschwister brutal ermordet. Der Verdacht fiel auf eine Gruppe Schüler aus einem Eliteinternat, die für ihre Gewaltorgien bekannt war. Doch dann gestand ein anderer die Tat, und der Fall wurde zu den Akten gelegt. Bis Carl Mørck 20 Jahre später von einem scheinbar verwirrten Mann auf offener Straße angesprochen wird. Er gibt sich als Vater der Opfer aus - und wird am nächsten Tag tot aufgefunden.



spot on news

— ANZEIGE —