Krimi-Tipps am Montag

Krimi-Tipps am Montag
"Totenengel - Van Leeuwens zweiter Fall": Der Kommissar Bruno van Leeuwen aus Amsterdam ermittelt © ZDF/ Martin Valentin Menke

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Wenn der Morgen graut

- Anzeige -

Totenengel - Van Leeuwens ...

Duggie Hammond war im Erschießungskommando, als Leutnant Hicks im Ersten Weltkrieg hingerichtet wurde. Seitdem pflegen die beiden Familien Hicks und Hammond eine tiefgreifende Feindschaft. Mittlerweile sitzen auch der Sohn des Todesschützen von damals, Colonel a.D. Henry Hammond (Donald Sinden), und sein Widersacher Lionel Hicks (George Cole) im Rollstuhl. Eine Bombe verfehlt nur knapp das Ziel, Lionel zu töten. Aber Henry wird in seinem Rollstuhl nachts auf der Straße erschossen. Zwar haben Barnaby (John Nettles) und Jones (Jason Hughes) schnell ermittelt, dass Hicks raubeinige Freunde um Mickey Ryan (Lloyd Hutchinson) den alten Hammond in seinem Rollstuhl entführt haben, aber nachweislich nur, um ihm einen Schrecken einzujagen.


20:15 Uhr, ZDF, Totenengel - Van Leeuwens zweiter Fall

Im Amsterdamer Rotlichtviertel wird die Leiche eines Mannes gefunden. Kommissar van Leeuwen (Peter Haber) und sein Team stehen vor einem Rätsel. Zuletzt gesehen hat das Opfer die schöne Prostituierte Sherry (Christina Hecke). Der Polizei gegenüber hüllt Sherry sich in Schweigen. Nachts erzählt sie jedoch dem Moderator einer Call-In-Sendung im Radio, dass sie den Mord beobachtet hat. Wahrheit oder Lüge? Kommissar van Leeuwen will die Ehefrau des Mordopfers benachrichtigen. Er findet sie im Krankenhaus, als austherapierte Patientin, die sterben möchte. Das hatte ihr Mann zu verhindern versucht. Die Ermittlungen führen zu Dr. van der Meer (Christian Berkel), einem erklärten Verfechter der aktiven Sterbehilfe. Hat der kompromisslose Neurologe etwas mit dem Fall zu tun?


20:15 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Henkersmahlzeit

Aufgeregt erscheint der Edelgastronom Marco Witte (Jörg Schüttauf) bei der Polizei, um die Entführung seiner Frau anzuzeigen. Kurze Zeit später wird die übel zugerichtete Leiche der bekannten Geschäftsführerin des Restaurants "La Cantina" gefunden und zwar am Fuße eines Steinbruches. Seitens der Entführer sind bei Marco Witte keine Forderungen eingegangen und auch Schutzgeld habe das Lokal nicht gezahlt, versichert Witte gegenüber der Polizei. Welches Motiv könnte es sonst noch für den Mord geben?


20:15 Uhr, rbb Brandenburg, Tatort: Auskreuzung

Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) müssen einen Sabotageakt mit tödlicher Folge aufklären: Der Ausfall des Kühlsystems im renommierten Kehrmann-Bredel Institut für Pflanzenforschung hat einer jungen Labortechnikerin das Leben gekostet. Auch der entstandene wirtschaftliche Schaden für das High-Tech-Unternehmen sei immens, geben der Institutsleiter Prof. Dr. Otmar Kaltenbruch (Klaus Schindler)und sein Stellvertreter Dr. Christoph Rubner (Misel Maticevic) zu Protokoll. Die wertvollen Laborproben, die die Gentechniker in der betroffenen Kühltruhe aufbewahrt hatten, sind zerstört.


23:30 Uhr, WDR, Der Chef

Nachtclubbesitzer Simon (Richard Crenna) raubt mit Komplizen eine Bank aus. Das erbeutete Geld dient der Vorbereitung auf einen noch größeren Coup. Simon trickst den Drogenkurier Mathieu (Léon Minisini) aus und entwendet ihm zwei Koffer voll Heroin. Damit kommt er seinem Freund, Kommissar Edouard Coleman (Alain Delon), in die Quere, der seit geraumer Zeit gegen Mathieu und dessen Hintermänner ermittelt.



spot on news

— ANZEIGE —