Krimi-Tipps am Mittwoch

Krimi-Tipps am Mittwoch
"Die Lebenden und die Toten (2) - Ein Taunuskrimi": Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) und Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) sind dem Täter dicht auf den Fersen © ZDF/christian lüdeke con lux photog, SpotOn

Taunuskrimi, Tatort,...

20:15 Uhr, ZDF, Die Lebenden und die Toten (2) - Ein Taunuskrimi

Noch immer jagen Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann), Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Kai Ostermann (Michael Schenk) den "Taunus-Sniper". Sie finden heraus, dass nicht die Erschossenen, sondern ihre Angehörigen die eigentlichen Opfer sind. Die Ermittler dringen immer tiefer in ein kompliziertes Geflecht aus Schuld und Rache ein - und kommen Schritt für Schritt einem Medizinskandal auf die Spur.

20:15 Uhr, ZDFneo, Das Duo: Man lebt nur zweimal

Der bodenständige Familienvater Bernd Möller (Götz Schubert) findet in einem See in der Nähe von Lübeck die Leiche von René Altenberg. So stellt es sich für Marion Ahrens (Charlotte Schwab) und ihre neue Kollegin Clara Hertz (Lisa Martinek) dar, als sie die Ermittlungen aufnehmen. Das Opfer, wohnhaft in Nürnberg, war wegen Drogendelikten und kleinkriminellen Handlungen vorbestraft. Recherchen führen zu Susanne Erbach, einer ehemaligen Drogenabhängigen, die jetzt in bürgerlichen Verhältnissen lebt - sie hatte mit dem Opfer eine kurzfristige Affäre.

21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Ausgegraben

Alex (Ina Paule Klink) wird aus ihrem neuen Nebenjob als Kellnerin hinausgeworfen. Als sie das noble Landhotel verlässt, wird sie von einem Unbekannten angefahren und verletzt. Auf dem Beifahrersitz glaubt Alex eine weibliche Leiche gesehen zu haben. Am nächsten Tag wird die Leiche eben dieser Frau an einer viel befahrenen Straße gefunden - drapiert an einen Begrenzungspfahl. Ein Strick hängt ihr um den Hals, mit dem sie erwürgt wurde - sie hat Wilsbergs Visitenkarte bei sich.

21:45 Uhr, Das Erste, Kommissar Wallander - Lektionen der Liebe

Der Fund einer auf brutale Weise erstochenen Frau führt Kommissar Wallander (Kenneth Branagh) und seinen jungen Kollegen zu einer Motorrad-Rockerbande, mit der die Ermordete im Streit lag. Eine Hausdurchsuchung fördert die Tatwaffe zutage. Allerdings finden sich darauf wider Erwarten keine Tathinweise auf den wegen Totschlag vorbestraften Bandenchef Gustav Ericsson (Clive Wood). Stattdessen ist das Messer übersät mit Fingerabdrücken von dessen eher unscheinbarem Sohn Pontus (Hugh Mitchell). Wallander zweifelt jedoch an Pontus' Schuld.

22:00 Uhr, SWR/SR, Tatort: Preis des Lebens

Kaum hat Jörg Albrecht seine Strafe wegen Missbrauchs und Mordes abgesessen, wird seine Leiche in einer Mülltonne gefunden. Er wurde vorm Gefängnistor abgefangen, entführt und kurz darauf ermordet. Den Stuttgarter Kommissaren Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) ist klar, wer die beiden Hauptverdächtigen sind: Frank (Robert Hunger-Bühler) und Simone Mendt (Michaela Caspar), die Eltern der vor mehr als 15 Jahren von Albrecht ermordeten Mareike. Die Mendts streiten die Tat ab.

22:05 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Ein todsicherer Plan

Eine Million Euro - das ist die Forderung der Entführer, verknüpft mit der Warnung, die Polizei nicht einzuschalten, sonst stirbt die 18-jährige Unternehmertochter Lissi. Doch ihre Eltern ignorieren die Warnung und verständigen die Polizei. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen erfahren die Entführer, dass die Polizei eingeschaltet wurde und verdoppeln ihre Geldforderung. Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz) sammelt Informationen zu möglichen an der Entführung beteiligten Personen. Bald steht für ihn fest: An dem Fall ist so ungefähr alles faul, und die Täter wissen viel zu genau über jeden Schritt der Polizei Bescheid.

spot on news

— ANZEIGE —