Krimi-Tipps am Mittwoch

Krimi-Tipps am Mittwoch
"Kommissarin Lucas: German Angst": Lucy Arrano (Lorraine Yakuba) zeigt nicht ohne Stolz die Zeitung, die über ihren Fall berichtet © ZDF/Thomas R. Schumann, SpotOn
- Anzeige -

Kommissarin Lucas, Tatort, ...

20:15 Uhr, ZDFneo, Kommissarin Lucas: German Angst

Nathalie Horn (Corinna Beilharz) wurde entführt. Der Grund: Ihr nigerianischer Verlobter Chris (Nick Monu) und dessen Tochter sollen ausgewiesen werden. Nach dem Tod seiner Frau wurde Chris Arano nicht mehr mit der 14-jährigen Lucy (Lorraine Yakubu) fertig. Sie schlägt sich, attackiert Mitschüler und begeht Straftaten. Doch ihre Ausweisung erfährt ein großes Medieninteresse. Das gefällt den rechtsradikalen Entführern gar nicht. Die umstrittene Staatsanwältin Ronfeldt (Monica Bleibtreu) schaltet sich in den Fall ein. Kommissarin Lucas (Ulrike Kriener) arbeitet unter Hochdruck. Die Geiselnehmer scheinen bis zum Äußersten gehen zu wollen und drohen, die Entführte zu töten.

21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Mundtot

Ekki (Oliver Korittke) und seine Kollegen vom Finanzamt werden diesmal selbst überprüft. Doch dann werden Unregelmäßigkeiten im Betriebsablauf gefunden und eine Kollegin begeht angeblich Selbstmord. Ekki glaubt das nicht und verdächtigt den Finanzamtsleiter Koch (Udo Schenk). Dieser sorgte nämlich dafür, dass übereifrige Kollegen mundtot gemacht wurden. Auch Wilsberg (Leonard Lansink) vermutet, dass im Finanzamt etwas faul ist. Er kann nämlich durch einen geplatzten Deal mit der Stadt seinen Kredit nicht mehr ablösen. Sein Antiquariat soll gepfändet werden.

22:00 Uhr, SWR/SR, Tatort: Bienzle und der Tod im Weinberg

Karl (Christian Koerner) und Mike Dippon (Christof Arnold) sind Brüder wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Während Karl das elterliche Weingut an den Stuttgarter Hängen weiter pflegt, hat Mike sich entschieden, in die Welt der Hightech-Industrie einzusteigen. Ausgerechnet beim Leichenschmaus seiner Mutter kommt Mike durch einen ungeklärten Sturz ums Leben. Kommissar Bienzle (Dietz-Werner Steck) findet schnell Menschen, die Mike gehasst haben oder von seinem Tod profitieren.

22:05 Uhr, MDR, Tatort: Bomben für Ehrlicher

Bombendrohung in Dresden. Während die Polizei nach dem Sprengsatz sucht, überfallen am anderen Ende der Stadt zwei Männer die Filiale einer Bank. Ein anonymer Anrufer meldet sich, aber nur, um sich über Ehrlicher (Peter Sodann) lustig zu machen. Er scheint den Kommissar zu kennen. Was dieser anfangs für einen schlechten Scherz eines Kollegen hält, wird zu einem gefährlichen Spiel. Versucht sich etwa auf diese Weise jemand an ihm zu rächen? Ein weiterer Überfall geschieht, und wieder entkommen die Gangster. Für Ehrlicher steht fest, dass es zwischen dem anonymen Anrufer und den Überfällen einen Zusammenhang gibt.

spot on news

— ANZEIGE —