Krimi-Tipps am Mittwoch

Krimi-Tipps am Mittwoch
"Wilsberg: Bittere Pillen": Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich in ein zwielichtiges Testlabor, das Arzneimittel an Freiwilligen testet. © ZDF/Michael Boehme

20:15 Uhr, ZDFneo, Racheengel - Ein eiskalter Plan

- Anzeige -

Racheengel, Wilsberg,...

In einem Hotel in Travemünde wird der Gast Brederstein tot in der Badewanne gefunden. Dass Kommissarin Tina Campenhausen (Gesine Cukrowski) den Toten kennt, verschweigt sie ihren Kollegen zunächst. Dann steht plötzlich ihre Schwester Jenny Hansen (Katharina Wackernagel) vor der Tür. Hat Jenny etwas mit dem Tod des Hotelgastes zu tun? Tina gerät in den größten Gewissenskonflikt ihres Lebens: Deckt sie ihre Schwester oder trägt sie mit ihren Ermittlungen zu Jennys Festnahme bei? Tina verstrickt sich immer mehr in Ungereimtheiten.


21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Bittere Pillen

SEK-Einsatz im Finanzamt Münster: Eine Bombe muss entschärft werden. Eine männliche Reinigungskraft mit Migrationshintergrund wird überwältigt, sein Rucksack sichergestellt. Ekki (Oliver Korittke) hatte den Alarm ausgelöst. Der Naturheiler Christopher Seekatz (Folker Banik) beauftragt Wilsberg (Leonard Lansink), seine Frau zu beschatten. Schnell stellt sich heraus, dass der Verdacht berechtigt war: Andrea Seekatz hat eine Affäre. Und zwar mit niemand anderem als mit Ekkis Chef Grabowski. Wenig später wird Seekatz ermordet. Anscheinend war er vor seinem Tod an wichtige Informationen gelangt, mit denen er illegale Aktivitäten der Pharmaindustrie aufdecken wollte.


22:00 Uhr, SWR/SR, Tatort: Bienzle und die Feuerwand

Die Ermittlungen in einem eher unüblichen Mordfall - ein Reiseleiter wird mit einem Giftpfeil aus einem Blasrohr getötet - führen Kommissar Bienzle (Dietz Werner Steck) zu einer einflussreichen Organisation, die sich "Kirche der wissenden Gedanken" nennt. Ihr Ziel ist es, Schlüsselpositionen in wichtigen Bereichen von Politik und Wirtschaft zu besetzen. Als Bienzle Hinweisen nachgehen will, dass die "Kirche der wissenden Gedanken" Verbindungen zu einem südamerikanischen Rauschgiftkartell unterhält, stößt er auf einen anscheinend unüberwindbaren Gegner.


22:05 Uhr, MDR, Tatort: Bauernopfer

Als bei einem Dresdner Juwelier eingebrochen wird, ahnen die Kommissare Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) nicht, mit welchem gewieften und gefährlichen Gegner sie es zu tun bekommen werden. Fassungslos reagiert Ehrlicher, als ein Kollege aus Hamburg anreist, mit dem er an diesem Fall zusammenarbeiten soll. Bulisch (Heinz Hoenig) arbeitet im Hamburger Sonderdezernat für organisiertes Verbrechen. Er vermutet, dass hinter dem Einbruch die Mafia steckt, dass es um Schutzgelderpressung, Drogenhandel und vielleicht noch mehr geht.



spot on news

— ANZEIGE —