Krimi-Tipps am Mittwoch

Krimi-Tipps am Mittwoch
"Wilsberg: Treuetest": Ekki (Oliver Korittke) lässt sich mit Charlotte (Nele Kiper) ein. Ob das gut geht? © ZDF/Michael Böhme

20:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Treuetest

- Anzeige -

Wilsberg, Tatort

Ekki (Oliver Korittke) steht kurz davor, mit seiner festen Freundin Silke (Nadja Becker) zusammenzuziehen. Doch kurz darauf wird er von der hübschen Charlotte (Nele Kiper) angebaggert. Ekki ist für einen Seitensprung bereit. Doch als er von der Toilette zurückkommt, ist sie verschwunden. Am nächsten Tag sieht er in den Nachrichten, dass Charlotte sich aus dem Fenster gestürzt hat. Ekki kann nicht glauben, dass sie sich umgebracht hat und bittet Wilsberg, der Sache nachzugehen.


21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Gegen den Strom

Ekki (Oliver Korittke) hat das Haus seiner Tante und den dazugehörigen Acker geerbt. Doch das bringt ihm jede Menge Probleme ein. Die Leiche, die er und Wilsberg im Haus finden, ist nur eins davon. Das Opfer, Bauer Habich, führte einen Kampf gegen die Stadtwerke. Seine Biogasanlage hätte das ganze Dorf mit Strom versorgen können. Doch die Stadtwerke hatten etwas dagegen. Auch Oliver Brandstetter (Godehard Giese) zieht aus Habichs Tod einen handfesten Vorteil. Wilsberg findet zudem heraus, dass Oliver anscheinend ein Verhältnis mit der jungen Witwe des reichen Bauern hat.


22:00 Uhr, SWR, Tatort: Gebrochene Herzen

Seit Jahren sitzt Matthias Hecht (Clemens Schick) wegen Vergewaltigung und Misshandlung der damals zehnjährigen Leonie König hinter Gittern. Seine Tat liegt als dunkler Schatten nicht nur über dem Leben von Leonie und ihrer Mutter, sondern auch über seiner eigenen Familie, die sich von Matthias losgesagt hat. Auch bei der Beerdigung des Vaters wollen sie Hecht nicht sehen. Als Matthias am Grab des Vaters steht, wird auf ihn geschossen. Er wird lebensgefährlich verletzt, der ihn bewachende JVA-Beamte stirbt. Klara Blum (Eva Mattes) und Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) müssen sich mit der Geschichte der Dorftragödie und den Verwundungen der beiden Familien auseinandersetzen.


22:05 Uhr, MDR, Tatort: Blutschrift

Maximiliane Schlösser (Doris Kunstmann), eine wohlhabende und leidenschaftliche Sammlerin antiquarischer Bücher, wird in ihrer Villa tot aufgefunden. Sie scheint durch den Schnitt eines Dolches verblutet zu sein. Für die Hauptkommissare Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) weist alles auf einen Raubmord hin. Doch Frau Schlössers Cousine und Assistentin Dr. Ursula Hertel gibt an, dass in der Villa nichts entwendet wurde. Dann finden die Kommissare unter der Toten eine von Blut durchtränkte Farbkopie der verschollenen "Blutschrift".



spot on news

— ANZEIGE —