Krimi-Tipps am Mittwoch

Krimi-Tipps am Mittwoch
"Tatort: Kinderland": Freddy Schenk (Dietmar Bär, l.) und sein Leipziger Kollege (Martin Wuttke) suchen nach Zusammenhängen zwischen den Verbrechen. © WDR / Willi Weber

20:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Aus Mangel an Beweisen

- Anzeige -

Wilsberg, Tatort, ...

Der Sohn des Ehepaares Melanie (Claudia Michelsen) und Thomas Rensing (Stephan Kampwirth) wurde entführt. Ekki (Oliver Korittke) kann Wilsberg (Leonard Lansink) überreden, der Familie seines Cousins zu helfen, da diese die Polizei nicht informieren wollen. Wilsberg übernimmt die Geldübergabe. Ein Verdächtiger ist schnell gefunden - Wolfgang Schwendter (Michael Lott) war einst wegen Kindesmissbrauch angezeigt worden. Man findet ein blutiges T-Shirt auf seinem Grundstück, das darauf hinweist, dass er der Täter sein könnte und Max wahrscheinlich nicht mehr am Leben ist. Doch konkrete Beweise dafür gibt es nicht.


21:40 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Die Bielefeld-Verschwörung

Ein Verschwörungstheoretiker wird ermordet, und Manni (Heinrich Schafmeister), der einst nach Bielefeld zog, taucht wieder auf. Nils Erdel (Daniel Roesner) ist überzeugt davon, dass die Stadt am Teutoburger Wald gar nicht existiert. Er beauftragt Wilsberg (Leonard Lansink) ihn zu beschützen, da er verfolgt wird. Der lehnt jedoch ab. Erst als der Verfolger bei Wilsberg auftaucht, nimmt er den Fall an - doch zu spät. Nils ist tot - angeblich ein Herzinfarkt. Wilsberg vermutet einen Mord, kann aber Anna Springer (Rita Russek) nicht dazu bringen, die Leiche obduzieren zu lassen.


22:00 Uhr, SWR/SR, Tatort: Bienzle und der süße Tod

Der achtjährige Sascha Reimer stirbt an den Folgen einer Digitalisvergiftung. Der Verdacht fällt auf Saschas Tante, Sonja Brandstätter (Ursula Maria Schmitz), die mit dem Kind allein daheim war. Vor allem Saschas Mutter Ariane Reimer (Bettina Kupfer) ist zutiefst davon überzeugt, dass ihre Schwester Sascha aus Eifersucht getötet hat. Doch die Tat ist Sonja Brandstätter nicht nachzuweisen. Marcel Reimer (Jophi Ries) könnte zur Aufklärung beitragen, aber er verschweigt Kommissar Bienzle (Dietz Werner Steck), dass die Süßwarenfabrik, in der er arbeitet, erpresst wird. Der Erpresser droht, vergiftete Pralinen in den Handel zu bringen.


22:05 Uhr, MDR, Tatort: Kinderland

Die 15-jährige Lisa Noack wird in der Nähe eines Leipziger Kinderstrichs tot aufgefunden. Zur gleichen Zeit wird auch in Köln eine 15-Jährige tot aus dem Rhein geborgen. Erste Ermittlungen ergeben eine Verbindung nach Sachsen. Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) machen sich auf den Weg, allerdings ohne sich vorher bei ihren Leipziger Kollegen anzumelden. Als Keppler (Martin Wuttke), der auf dem Kinderstrich ermitteln will, Hauptkommissar Ballauf für einen Freier hält, kommt es zu einer handfesten Auseinandersetzung. Diplomatisch einigen sich die vier Kommissare anschließend auf gemeinsame Ermittlungen.



spot on news

— ANZEIGE —