Krimi-Tipps am Mittwoch

Krimi-Tipps am Mittwoch
Erichsen (Armin Rohde) und Lisa (Barbara Auer) wissen, dass sie es mit eiskalten Killern zu tun haben. © ZDF/Stephan Persch

20:15 Uhr, ZDFneo: Nachtschicht - Reise in den Tod

- Anzeige -

Nachtschicht, Wilsberg, Tatort

Der wortkarge Bruno Markowitz (Götz George) bringt für ein Menschenhändler-Kartell afrikanische Flüchtlinge nach Hamburg. Doch bei einer Verkehrskontrolle flüchtet die Hälfte seiner "Ladung". Während Markowitz die Flüchtlinge sucht, geht das Nachtschicht-Dezernat einer Anzeige von häuslicher Gewalt nach. Eine illegale Haushaltsangestellte aus Afrika, Marie-France, wurde von ihrem Chef misshandelt, wagt aber nicht, gegen ihn auszusagen.


21:45 Uhr, ZDFneo: Wilsberg: Interne Affären

Diesmal ist es Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) selbst, die Georg Wilsbergs (Leonard Lansink) Hilfe braucht. Eine junge Polizistin stirbt, kurz bevor sie Anna treffen wollte. Das kann jedoch kein Unfall gewesen sein. Zudem bekommt sie die neue Mitarbeiterin Carola Sonntag (Katharina Wackernagel) zur Seite gestellt. Sie hat jedoch den Verdacht, dass Carola die Ermittlungen behindert. Stammt der Täter aus Polizeikreisen? Warum wollte jemand verhindern, dass das Opfer Anna trifft? Wilsbergs Interesse ist schnell geweckt.


22:00 Uhr, WDR: Tatort: Manila

Eine nächtliche Ringfahndung auf der Autobahn vor Köln - zwei Gangster haben einen Tankwart erschossen und die Raststätte ausgeraubt. Die Kriminalkommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) ermitteln. Polizeibeamte kontrollieren die langsam passierenden PKW. Plötzlich springt ein kleiner asiatischer Junge aus einem Wagen, wird aber bei seiner Flucht von Ballauf gestoppt. Der Fahrer des Wagens, Staatsanwalt Wehling, gibt an, ihn zufällig aufgelesen zu haben.


22:00 Uhr, SWR: Tatort: Satisfaktion

In einem Waldstück bei Münster wird ein Skelett gefunden. Es handelt sich dabei eindeutig um die sterblichen Überreste von Raimund Stielicke. Boerne (Jan Josef Liefers) kennt ihn noch aus seiner aktiven Zeit bei Münsters ältester Studentenverbindung. Über zehn Jahre galt der junge Corps-Student als vermisst. Die Welt von Seilschaften und Säbelrasseln ist Kommissar Thiel (Axel Prahl) äußerst suspekt. Professor Boerne hingegen lässt seine alten Verbindungen neu aufleben. Es kommt zum Interessenskonflikt. Verfolgen Boerne und Thiel bei dem Fall überhaupt noch die gleichen Ziele?


22:05 Uhr, MDR: Polizeiruf 110: Schneewittchen

Die 16-jährige Anja Wilke wird von der Polizei in einem desolaten Zustand aufgegriffen. Die ärztliche Untersuchung ergibt, dass das Mädchen offensichtlich vergewaltigt worden ist. Doch Anja Wilke kann sich an nichts erinnern, weiß angeblich nicht, wo sie die Nacht verbracht hat. Das Drogenscreenring ist negativ. Eine Erklärung für Anja Wilkes Zustand gibt es nicht. Schweigt sie aus Scham, weil sie den Täter kennt? Oder wurde ihr eine Droge verabreicht, die schon nach wenigen Stunden nicht mehr nachweisbar ist? Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) stehen vor einem Rätsel.



spot on news

— ANZEIGE —