Krimi-Tipps am Mittwoch

Krimi-Tipps am Mittwoch
Florian (3.v.l.) fordert den Dorfpolizisten Georg (2.v.r.) in "Tödlicher Rausch" zum Wett-Trinken heraus © ZDF/Christian Hartmann

20:15 Uhr, ZDFneo, Tödlicher Rausch

- Anzeige -

Tödlicher Rausch, ...

Ein Uhr nachts. Florian (Sandro Lohmann) fordert den Dorfpolizisten Georg (Fritz Karl) voller Wut zum Wetttrinken in der Gastwirtschaft auf. Georg solle sich vorsehen, droht Florian, er sei ein verlogenes Schwein. Am nächsten Morgen ist Florian tot. Er hatte vier Promille im Blut und starb an Kreislaufversagen infolge seiner Alkoholvergiftung. Die städtische Kripo arbeitet in der Untersuchung dieses möglichen Kapitalverbrechens mit dem Polizisten vor Ort, Georg, zusammen.


20:15 Uhr, 3sat, Rosa Roth: Bin ich tot?

Als die 17-jährige Fiona ihr Berliner Elternhaus verlässt, um mit ihrem Freund Jason zu ihrer ersten gemeinsamen Reise nach Italien aufzubrechen, denkt niemand an ein drohendes Unheil. Fiona verschwindet, und Gleisarbeiter entdecken im Morgengrauen die Leiche einer jungen Frau, die sich vermutlich vor einen Zug geworfen hat. Die gerichtsmedizinischen Untersuchungen kommen zu einem überraschenden Ergebnis: Die Frau war keine Selbstmörderin. Sie wurde, bevor sie jemand auf die Schienen gelegt hat, mit zwei Kugeln, die sie in den Rücken trafen, erschossen. Unweit der Stelle, wo sie gefunden wurde, lag das Handy von Fiona.


21:45 Uhr, ZDFneo, Einsatz in Hamburg: Mord an Bord

Jenny Berlin (Aglaia Szyszkowitz), Hans Wolfer (Hannes Hellmann) und Volker Brehm (Rainer Strecker) stechen in See. Getarnt als normale Passagiere ermitteln sie an Bord eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes. Eine junge Frau wird tot im Hamburger Hafen aus dem Wasser gezogen. Katja, 28, arbeitete als Showgirl auf einem Kreuzfahrtschiff, das für eine Nacht auf seinem Weg von St. Petersburg nach Lissabon in Hamburg festgemacht hat.
Kapitän Venske (Marek Erhardt) kann unmöglich Crew und Passagiere bis zur Klärung des Falles auf dem Schiff festsetzen. Also bleibt den drei Kommissaren nichts anderes übrig, als sich einzuschiffen und mitzufahren.


22:00 Uhr, SWR, Tatort: Altes Eisen

Die transsexuelle Trudi Hütten hat Angst: Wenn das Haus, in dem sie seit 30 Jahren zur Miete wohnt, nun verkauft wird, befürchtet sie die Entmietung durch den neuen Besitzer. Ballauf (Klaus Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) ermitteln im Mordfall von Trudis Vermieterin. Sie tauchen tief in das Leben eines kölschen Viertels ein. Auf den ersten Blick ist es eine intakte Nachbarschaft, in der jeder jeden kennt und so sein lässt wie er ist.


22:05 Uhr, MDR, Tatort: Auf dem Kriegspfad

Ein Aufseher des Karl-May-Museums wird nachts mit einem dreihundert Jahre alten Tomahawk in der Villa Bärenfett erschlagen. Die Ermittlungen führen die Kommissare Kain (Bernd Michael Lade) und Ehrlicher (Peter Sodann) zu Karl-May-Fans und Hobbyindianern und zu Häuptling Schwarzer Falke (Murray Small Legs), einem echten Indianerhäuptling, der mit seinem Gefolge durch Deutschland reist. Anfangs glauben die Kommissare noch an ein Beziehungsverbrechen. Als die Ehefrau des Ermordeten Irene Schmidt (Svenja Pages) dann von ihrem Geliebten Professor Schmiedel (Rolf Römer) im Streit lebensgefährlich verletzt wird, scheint sich dieser Verdacht auch zu bestätigen.



spot on news

— ANZEIGE —