Krimi-Tipps am Freitag

Krimi-Tipps am Freitag
"Tatort - Auf ewig Dein": Markus Graf (Florian Bartholomäi, l.), steht unter Verdacht, ein Mädchen vergewaltigt und ermordet zu haben. Kommissar Faber (Jörg Hartmann, r.) ermittelt: Auf seine Art. © WDR/Thomas Kost

20:15 Uhr, ZDF, Die Chefin: Wahrheiten

- Anzeige -

Inspector Lynley, Tatort,...

Vera Lanz (Katharina Böhm) ermittelt in einem Einbruchsfall, bei dem der Hausbesitzer vom Täter erschossen wurde. Die traumatisierte Ehefrau soll diesen nun in einer Gegenüberstellung wiedererkennen. Anhand seiner Stimme und Bewegung identifiziert Diana den Verdächtigen Frank Jensch (Enno Hesse), der daraufhin abgeführt wird. Die Beweise gegen ihn sind dünn, aber die Zeugenaussage kann reichen. Doch dann, ein weiterer Einbruch mit Todesfolge, nach demselben Muster. Ist Frank doch nicht der Täter? Hatte er einen Komplizen?


21:15 Uhr, ZDF, SOKO Leipzig: Stilbruch

Minna Tacke, eine erfolgreiche Leipziger Künstlerin, wird ermordet vom Hausmeister gefunden. Es war ein Raubmord: Die neuesten Bilder der Künstlerin sind verschwunden. Die Bilder wurden von einem Kunstsammler-Ehepaar in Auftrag gegeben. Doch die sind eigentlich pleite. Minnas jetziger Galerist hatte einen heftigen Streit mit der exzentrischen Künstlerin. Und der Hausmeister entpuppt sich als ihr ehemaliger Galerist. Minnas aktueller Galerist Harry Reich (Mathieu Carrière) und seine Tochter Emily (Karoline Schuch) sind schockiert, als die SOKO-Ermittler ihnen die Todesnachricht überbringen. Doch was verbergen sie?


21:50 Uhr, ZDFneo, Inspector Lynley: Mein ist die Rache

Was als Verlobungswochenende von Inspector Lynley (Nathaniel Parker) und Lady Helen Clyde (Lesley Vickerage) im Freundes- und Familienkreis auf Howenstow geplant war, entpuppt sich nach und nach als Albtraum. Im nahe gelegenen Dorf Nanrunnel wird Mick Cambrey (Nicholas Burns) ermordet in seinem Geschäft aufgefunden - und alle Hinweise führen nach Howenstow, zum gräflichen Verwalter John Penellin (John Duttine), mit dessen Tochter Nancy (Mali Harries) der Tote verheiratet war.


22:00 Uhr, Das Erste, Tatort: Auf ewig Dein

Miriam war erst zwölf. Erdrosselt und notdürftig im Wald verscharrt: Kommissar Faber (Jörg Hartmann) befürchtet gleich, dass es sich hier nicht um eine Einzeltat handelt. Seit dem Vortag wird auch die 13-jährige Lisa vermisst. Schnell steht Miriams Stiefvater Gunnar Stetter (Hans-Jochen Wagner) im Visier der Ermittler. Auf seinem Rechner wurden kinderpornografische Fotos gefunden. Was ist mit Lisas Vater Stefan Passik (Martin Reik)? Die Kommissare beschlagnahmen auch seinen Rechner. Ist die Mordkommission hier einem Pädophilen-Ring auf der Spur?


23:20 Uhr, ZDFneo, Sebastian Bergmann: Spuren des Todes

Sebastian Bergmann (Rolf Lassgård) untersucht eine Reihe von Morden an Frauen, die ihn stark an die eines inhaftierten Täters - Edward Hinde (Niklas Falk) - erinnern. Es muss sich also um einen Nachahmungstäter handeln. Sebastian überzeugt Torkel Höglund (Tomas Laustiola), ihm Einsicht in die Unterlagen zu gewähren. Entsetzt stellt Sebastian fest, dass alle Opfer Ex-Freundinnen von ihm waren. Das Ziel des Killers: Rache an Sebastian Bergmann. Und wer böte sich da besser als Ziel an als Bergmanns Tochter Vanja (Moa Silén)?


23:30 Uhr, Das Erste, Mankells Wallander: Vor dem Frost

Unheimliche Ereignisse zerstören die Alltagsidylle in Ystad: Am Himmel tauchen brennende Schwäne auf, eine Hobbygeologin verschwindet, und in der Kirche entdeckt man eine grausam hingerichtete Gynäkologin. Mit seinem Team, das durch zwei neue Kollegen - seine Tochter Linda (Johanna Sällström) und den eigenwilligen Stefan Lindman (Ola Rapace) - verstärkt wurde, macht Kommissar Wallander (Krister Henriksson) bei seinen Ermittlungen nur langsam Fortschritte, bis die Polizei nach dem Fund einer Bibel und der Entführung eines Babys religiösen Fanatikern auf die Spur kommt.



spot on news

— ANZEIGE —