Krimi-Tipps am Donnerstag

Krimi-Tipps am Donnerstag
"Kommissarin Lucas: Bombenstimmung": Ellen Lucas (Ulrike Kriener, M.) versucht, zu beschwichtigen © ZDF/Oliver Feist, SpotOn

Kommissarin Lucas, Tatort, ...

20:15 Uhr, ZDFneo, Kommissarin Lucas: Bombenstimmung

Dr. Michael Reidinger (Oliver Strokowski), Chefarzt des Regensburger Marienkrankenhauses, ist verschwunden. Sein Vater bittet Kommissarin Ellen Lucas (Ulrike Kriener) um Hilfe. Als Reidingers Wagen unter einer Eisenbahnbrücke gefunden wird, arbeitet das Team auf Hochtouren. Kurz darauf findet Lucas Reidingers Vater lebensgefährlich verletzt im Haus seines Sohnes. Lucas spürt, dass hinter Reidingers Verschwinden mehr stecken muss. Sie wird schnell fündig: Gegen Dr. Reidinger und die Klinik lag eine Sammelklage einer Patienteninitiative wegen Nichteinhaltung des Hygienestandards vor. Als Lucas eine Durchsuchung der Klinik veranlasst, taucht Michael Reidinger plötzlich wieder auf.

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Allmächtig

Albert A. Anast (Alexander Schubert) ist das Gesicht einer neuen umstrittenen Reality-Sendung. Zu seiner eigenen Party ist er nicht erschienen. Der "Star" ist seit drei Tagen verschwunden. Sollte einer der anonym gebliebenen Zuschauer seine Morddrohung gegen den Entertainer wahrgemacht haben? Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) begeben sich in die zynische Welt eines Internet-Senders dessen Erfolg darin besteht, Menschen rücksichtslos und auf niederträchtigste Weise bloßzustellen. Selbst vor Fälschungen ihrer Beiträge schrecken die Macher dabei nicht zurück.

20:15 Uhr, BR: Herzblut. Ein Kluftingerkrimi

Ein rätselhafter Telefonanruf bringt Kluftinger (Herbert Knaup) und seine Kollegen Maier (Johannes Allmayer) und Hefele (Jockel Tschiersch) auf die Spur einer brutalen Mordserie. Ein Serienkiller, der seinen Opfern die Herzen herausschneidet und sie makaber am Tatort drapiert, treibt im Allgäu sein Unwesen. Da bleibt kaum Zeit für Kluftingers eigene Sorgen: die Brustschmerzen, die ihm das Leben zur Hölle machen. Leidet er wie sein Vater (Tilo Prückner) an Herzproblemen? Kluftinger wähnt sich - auch wegen der merkwürdigen Äußerungen seines Arztes Dr. Langhammer (Bernhard Schütz) - sterbenskrank. Doch diesen Fall wird er lösen. Und wenn es das Letzte ist, was er tut.

21:40 Uhr, ZDFneo: Kommissarin Lucas: Lovergirl

Kommissarin Lucas (Ulrike Kriener) und Hauptkommissar Boris Noethen (Michael Roll) finden Boris' alte Bekannte Claudia Benner erstochen in deren Wohnmobil, in dem sie ganz offensichtlich der Prostitution nachging. Kurz zuvor hatte Claudia Benner bei Hauptkommissar Noethen angerufen: Bei ihr sei eine junge Frau aufgetaucht, die dringend Hilfe benötige. Mehr wollte sie am Telefon nicht sagen. Von der hilfesuchenden Frau finden die Kommissare allerdings keine Spur.

22:25 Uhr, WDR: Tatort: Freunde

Ein Geldtransporter wird von einer Bande mit einer Panzerfaust angehalten und ausgeraubt. Trotz Hubschraubereinsatz ist die Polizei zu spät am Tatort. Nach kurzem Feuergefecht gelingt den Gangstern die Flucht. Schimanski vermutet, dass sein alter Freund, Kumpan und Rivale Frieder (Klaus Wennemann) das Haupt der raffiniert arbeitenden Bande ist. Für die Tatzeit hat er natürlich ein Alibi; Schimanski (Götz George) hat nichts anderes erwartet. Die beiden beginnen Katz und Maus miteinander zu spielen. Schimanski weiß, dass Frieders Antiquitätengeschäft nur die glänzende Fassade für seine kriminellen Aktivitäten ist.

22:30 Uhr, hr, Der Bulle und das Landei: Goldrausch

Kurz vor der Feier zu seinem 95. Geburtstag wird Karl Wolter ermordet. Statt ihre versehentlich geschlossene Ehe beim langersehnten Scheidungstermin endgültig zu beenden, nehmen Killmer (Uwe Ochsenknecht) und Kati Biever (Diana Amft) die Ermittlungen auf. Die Verdächtigen in ihrem Fall sind von ziemlich verschrobener Art: der zurückgebliebene Tagelöhner mit dem Glasauge, ein seniler Hühnerbaron sowie Fräulein von Blücher (Irm Hermann), Haushälterin mit eisigem Blick.

spot on news