Krimi-Tipps am Donnerstag

Krimi-Tipps am Donnerstag
"Tatort: Fette Hunde": Auch Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) sind zur Willkommensparty für Sebastian Brandt (Roeland Wiesnekker, r.) erschienen. © WDR/Erik Lee Steingroever

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Fette Hunde

- Anzeige -

Tatort, Kommissar Dupin, ...

Nach einer Party für den aus Afghanistan zurückgekehrten Mann ihrer Ex-Kollegin Lissy (Anna Loos) werden Ballauf und Schenk zum Tatort gerufen: Im Bunker eines alten Truppenübungsplatzes wurde die übel zugerichtete Leiche eines jungen Mannes gefunden. Schnell ist seine Identität ermittelt: Laut der Frankfurter Flughafenaufsicht war Milad Rahimi (Reza Brojerdi) zusammen mit seiner Schwester Amina (Maryam Zaree) erst vor zwei Tagen aus Afghanistan in Deutschland eingereist. Bezahlt wurde Aminas Flug von der Stiftung "Pro-Afghanistan". Doch offensichtlich waren die beiden hier als Bodypacker im Einsatz.


20:15 Uhr, ZDFneo, Kommissarin Lucas: Gierig

Karoline Roth, Angestellte einer renommierten Regensburger Privatbank, wird tot aus der Donau geborgen. Erste Ermittlungen von Kommissarin Lucas (Ulrike Kriener) ergeben, dass sie ermordet wurde. Kurz vor ihrem Tod hatte Roth für zwei Millionen Euro den bayerischen Behörden eine Daten-Sammlung mit Angaben über deutsche Kunden einer Schweizer Bank zum Kauf angeboten. Die Steuer-CD und Roths Computer sind zunächst unauffindbar. Als bei der Steuerfahndung erneut eine E-Mail eingeht, gerät Christian Wittbach (Devid Striesow), ein Kollege der Ermordeten, ins Visier der Ermittler.


20:15 Uhr, RBB, Polizeiruf 110: Die Lücke, die der Teufel lässt

Uli Steiger (Stefanie Stappenbeck) wechselt endgültig von der Bundeswehr zur Polizei, um fortan an der Seite von Kommissar Papen Dienst zu tun. Doch schon ihr erster Tag wird ein Albtraum: Papen ist noch nicht da, als Uli die Einsatzleitung eines Banküberfalls übernehmen muss. Eine Frau mit einer Bombe um den Hals hat zwei Millionen erpresst und sitzt nun mit dem Koffer vor der Bank in der Schusslinie der Polizei. Die Frau behauptet, selbst Opfer zu sein, die Bombe habe man ihr angelegt. Wenn die Polizei sie nicht wie verlangt abziehen lässt, werde man sie in die Luft sprengen.


21:40 Uhr, ZDFneo, Kommissarin Lucas: Bombenstimmung

Dr. Michael Reidinger (Oliver Stokowski), Chefarzt des Regensburger Marienkrankenhauses, ist verschwunden. Sein Vater, Horst Reidinger (Joachim Bliese), bittet Kommissarin Lucas (Ulrike Kriener) um Hilfe. Als Reidingers Wagen unter einer Eisenbahnbrücke gefunden wird, arbeitet das Team auf Hochtouren. Kurz darauf findet Ellen Lucas Horst Reidinger lebensgefährlich verletzt im Haus seines Sohnes. Ellen Lucas spürt, dass hinter Reidingers Verschwinden mehr stecken muss und wird fündig: Gegen Dr. Reidinger und die Klinik lag eine Sammelklage einer Patienteninitiative wegen Nichteinhaltung des Hygienestandards vor.


22:00 Uhr, NDR, Kommissar Dupin - Bretonisches Gold

Eigentlich hat Kommissar Dupin (Pasquale Aleardi) Feierabend, da erhält er einen überraschenden Anruf einer befreundeten Journalistin. Lilou Breval (Amira El Sayed) wirkt nervös und will ihn dringend in einer Saline im bretonischen Hinterland treffen. Doch dazu kommt es nicht mehr: Lilou verschwindet spurlos und Dupin entgeht nur knapp einem Heckenschützen. Alles deutet darauf hin, dass die Journalistin an einer Enthüllungsgeschichte über krumme Geschäfte der mächtigen Salzindustrie arbeitete. Obwohl die Gegend nicht zu Dupins Revier gehört, nimmt er auf eigene Faust die Ermittlungen auf.



spot on news

— ANZEIGE —