Krimi-Tipps am Donnerstag

Krimi-Tipps am Donnerstag
"Der Zürich-Krimi: Borcherts Fall": Die idealistische Anwältin Dominique Kuster (Katrin Bauerfeind) und der skandalumwitterte Thomas Borchert (Christian Kohlund). © ARD Degeto/Graf Film/Ladislav Jelinek

20:15 Uhr, Das Erste, Der Zürich-Krimi: Borcherts Fall

- Anzeige -

Zürich-Krimi, Schimanski, ...

Nach vielen Jahren kehrt Thomas Borchert (Christian Kohlund) in die Schweiz zurück. Beim deutschen Konzern FonSonic wegen eines Bestechungsskandals geschasst, möchte er in Zürich durchatmen. Kaum angekommen, legt sich der raubeinige Anwalt mit der Polizei an. Denn das philippinische Kindermädchen Amihan (Kotti Yun), das bei einem Diebstahl auf dem Markt erwischt wurde, wird verdächtigt, in die Entführung eines kleinen Jungen verwickelt zu sein. Damit sie eine faire Chance bekommt, engagiert Borchert die junge Anwältin Dominique (Katrin Bauerfeind). Diese macht keinen Hehl daraus, dass sie Borchert für korrupt und alles andere als unschuldig hält.


20:15 Uhr, WDR, Schimanski: Schuld und Sühne

Der Selbstmord von Oliver Hoppe, dem Sohn von Sonja (Ulrike Kriener), einer langjährigen Freundin Schimanskis (Götz George) und Inhaberin einer Eckkneipe, in der gern Polizisten verkehren, lässt Schimanski keine Ruhe. Oliver war ein engagierter und selbstbewusster junger Mann - warum sollte er sich umbringen? Schimanski ermittelt in einem Fall, der ihn nicht nur privat berührt, denn es stellt sich heraus, dass auf Olivers Revier längst nicht alles so lief, wie es sollte.


20:15 Uhr, RBB, Polizeiruf 110: Wie ist die Welt so stille

Am Ortsrand von München wurden das Ehepaar Lilly und Werner Harms und ihr 26-jähriger Sohn Holger nachts in ihrem Einfamilienhaus grausam erschlagen. Am Tatort sind die beiden Kriminalhauptkommissare Tauber (Edgar Selge) und Obermaier (Michaela May) entsetzt über die Brutalität, mit der die Familie regelrecht hingerichtet wurde. Die 20-jährige Tochter Maren (Nadja Bobyleva) hat die Mordnacht überlebt. Tauber verspricht, den Fall so rasch wie möglich aufzuklären. Er bittet ihren Verlobten, Thomas Rösch (David Rott), sich um Maren zu kümmern. Tauber hat Sorge, dass sie in Lebensgefahr schwebt, solange der Täter nicht gefasst ist.



spot on news

— ANZEIGE —