Krimi-Tipps am Donnerstag

Krimi-Tipps am Donnerstag
"Füchsin" Anne (Lina Wendel) war früher DDR-Spionin © WDR/Martin Rottenkolber

20:15 Uhr, ARD: Die Füchsin: Dunkle Fährte

- Anzeige -

Die Füchsin, Tatort, ...

Anne Marie Fuchs (Lina Wendel), die "Füchsin", lebt als Hartz-4-Empfängerin zurückgezogen in Düsseldorf. Ihr einziger regelmäßiger Kontakt ist die junge Inhaberin des Restaurant-Cafés "Mittsommer", Simone Papst (Jasmin Schwiers). Als Simones Bruder nach dem gewaltsamen Tod eines Freundes spurlos verschwindet, bietet Anne an, ihn zu suchen. Simones Mann Youssef (Karim Cherif) soll Anne bei der Suche unterstützen. Schnell wird klar, dass die unscheinbare Dame ein absoluter Ermittlungsprofi mit messerscharfem Verstand und wenig Skrupel ist.


20:15 Uhr, WDR: Tatort: Das Wunder von Wolbeck

Auf einem Hof bei Wolbeck wird Heilpraktiker Raffael Lembeck von seiner Frau Stella (Lina Beckmann) tot aufgefunden. Das Opfer war offensichtlich in seiner Praxis zu Fall gekommen und ist dann verblutet, erklärt Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) am Tatort. Besonders bei Frauen waren Lembecks alternative Behandlungsmethoden sehr beliebt. Auf dem Nachbarhof hingegen, bei der Familie von Bauer Moritz Kintrup (Stephan Kampwirth), war er nicht gern gesehen. Außerdem sind da noch die Krien-Brüder, die nicht recht herausrücken wollen damit, was sie mit dem Opfer zu tun hatten.


22:25 Uhr, 3sat: Jesse Stone: Ohne Reue

Stone (Tom Selleck) ermittelt trotz Suspendierung gleich in zwei Fällen. Zum einen hilft er dem vorübergehend zum Chief beförderten, heillos überforderten Luther "Suitcase" Simpson und Kollegin Rose (Kathy Baker) bei der Aufklärung einer Reihe von brutalen Überfällen auf Lebensmittelläden in Paradise. Zum anderen unterstützt er seinen Freund Healy (Stephen McHattie) in Boston bei Ermittlungen in einer Parkhaus-Mordserie, bei denen einfach kein Motiv auszumachen ist.


23:45 Uhr, NDR: Mankells Wallander: Vor dem Frost

Unheimliche Ereignisse zerstören die Alltagsidylle in der südschwedischen Kleinstadt Ystad: Am Himmel tauchen brennende Schwäne auf, eine Hobbygeologin verschwindet, und in der Kirche entdeckt man eine grausam hingerichtete Gynäkologin. Mit seinem Team, das durch zwei neue Kollegen - seine Tochter Linda (Johanna Sällström) und den eigenwilligen Stefan Lindman (Ola Rapace) - verstärkt wurde, macht Kommissar Wallander (Krister Henriksson) bei seinen Ermittlungen nur langsam Fortschritte, bis die Polizei religiösen Fanatikern auf die Spur kommt.



spot on news

— ANZEIGE —