Krimi-Tipps am Dienstag

Krimi-Tipps am Dienstag
"Unter anderen Umständen: Das Versprechen": Arne Brauner (Martin Brambach) und Jana Winter (Natalia Wörner) untersuchen die tote Nele © ZDF/Marion von der Mehden, SpotOn


- Anzeige -

Unter anderen Umständen, ...

20:15 Uhr, ZDFneo, Unter anderen Umständen: Das Versprechen


Ein Mädchen wird tot aus der Schlei geborgen. Mit Entsetzen erkennt Kommissar Brauner (Martin Brambach) die 15-jährige Nele, Tochter eines befreundeten Ehepaares. Neles Eltern wollen nicht glauben, dass es sich bei der Toten um ihre Tochter handelt. Sie sei sicher im Internat auf der dänischen Insel Fejø. Als Jana Winter (Natalia Wörner) dort eintrifft, stellt sich heraus, dass eine weitere Schülerin, Liv Nielsen, spurlos verschwunden ist. Lebt Liv noch? Wo ist der Zusammenhang zwischen den beiden Fällen? Und was verschweigt Fenja, die beste Freundin der beiden Mädchen?

20:15 Uhr, BR, Tatort: Das Wunder von Wolbeck


Kommissar Thiel (Axel Prahl) und Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) ermitteln dieses Mal im dörflichen Umland von Münster, auf Weiden, in Ställen, bei großen und kleinen Tieren: Auf einem restaurierten Hof bei Wolbeck wird der Heilpraktiker Raffael Lembeck von seiner Frau Stella (Lina Beckmann) tot aufgefunden. Das Opfer war offensichtlich in seiner Praxis zu Fall gekommen und dann verblutet, erklärt Prof. Boerne am Tatort. Besonders bei Frauen waren Lembecks alternative Behandlungsmethoden sehr beliebt. Auf dem Nachbarhof dagegen, bei der Familie von Bauer Moritz Kintrup, war er nicht immer gern gesehen.


22:00 Uhr, NDR, Tatort: Summ, Summ, Summ


Münsters Damenwelt steht Kopf, denn der Schlagerstar Roman König (Roland Kaiser) ist in der Stadt. Auch Frank Thiel (Axel Prahl) kommt an dem für seine Schmusesongs bekannten Sänger nicht vorbei. Der Kommissar muss den Mord an der Journalistin Claudia Schäffer aufklären, die auf dem Parkplatz eines Großmarktes tot aufgefunden wurde. In ihrer Jackentasche trug sie eine Ehrenkarte für ein Konzert von Roman König. Doch weder der Star noch dessen resolute Managerin Ina Armbaum (Ina Armbaum) wollen die Frau gekannt haben.


22:50 Uhr, MDR, Polizeiruf 110 - Die Abrechnung


Fred Schneidereit (Ulrich Thein) ist schon seit einiger Zeit im Gefängnis. Da es nie Ärger mit ihm gab, rechnet er sich gute Chancen aus, vorzeitig entlassen zu werden. Doch sein Gesuch wird abgelehnt. Fred, der sich ungerecht behandelt fühlt, sucht in seiner Vergangenheit nach Gründen für diese Härte. Gewiss, er hat schon ein paar Dinger gedreht, aber ist er ein Verbrecher? Eigentlich war ja nur seine Frau an allem schuld.

spot on news

— ANZEIGE —