Krimi-Tipps am Dienstag

Krimi-Tipps am Dienstag
"Tatort: Gegen den Kopf": Die U-Bahn-Schläger Konstantin (Jannik Schümann, l.) und Achim (Edin Hasanovic, M.) bedrohen den Fahrgast Mark Haessler (Enno Kalisch) © NDR/rbb/Frédéric Batier

20:15 Uhr, ZDFneo, Unter anderen Umständen: Der Mörder unter uns

- Anzeige -

Unter anderen Umständen, ...

Der Mord an einer jungen Frau bringt ein kleines Dorf in der Nähe von Schleswig in Aufruhr. Bevor Sarah qualvoll in ihrem abgelegenen Haus starb, war sie vergewaltigt worden. Kommissarin Winter (Natalia Wörner) und ihr Team ermitteln. Es gab vor Jahren einen ähnlichen Fall: Damals wurde die 20-jährige Selma vergewaltigt und überlebte nur knapp. Der damalige Täter ist seit Kurzem wieder auf freiem Fuß und lebt in der Nachbarschaft. Für die Bewohner, allen voran Lothar Seidel (Peter Heinrich Brix), steht fest: Ulrich Wolf (Robert Gallinowski) ist der Mörder von Sarah.


20:15 Uhr, BR, Tatort: Usambaraveilchen

Rechtsanwalt Berg (Stefan Orlac), verheiratet und Vater zweier Söhne, hat seit vielen Jahren eine Geliebte, die junge Apothekerin Ulla Brendl (Karin Kernke). Die Situation, in die er sich im Laufe dieser Jahre hineinmanövriert hat, zwingt ihn, beide Seiten zu belügen. Das wird ihm unerträglich. Ungern und halbherzig trennt er sich von Ulla. Einige Tage später wird Ulla in ihrem Appartement erschossen aufgefunden. Kommissar Veigl (Gustl Bayrhammer) kann sich zunächst auf die Aussage des Wohnungsnachbarn stützen, der beobachtet hat, dass Ulla Brendl oft von einem Herrn besucht wurde, und dass zuletzt eine Dame bei ihr war, die ein weißes Usambaraveilchen mitgebracht hat.


20:15 Uhr, 3Sat, Hinter blinden Fenstern

Zunächst scheint es Routine: Scheinbar gewöhnliche Menschen, die in einer beschaulichen Wohnanlage am Stadtrand leben. Aber dann gibt es Tote. Ein Fall für Hauptkommissar Polonius Fischer (Hanns Zischler). Innerhalb von 24 Stunden wird Dinah, eine junge Frau, ermordet, und ein Stadtstreicher wird tot im Müllhaus gefunden. Als Fischer Dinahs schillernder Lebensgefährtin Clarissa Weberknecht (Maja Maranow) die Todesnachricht überbringt, erinnert ihn seine Assistentin Liz (Lisa Maria Potthoff) daran, dass er vor einem Jahr schon einmal mit der Bordell-Betreiberin zu tun hatte: Es ging um den gewaltsamen Tod eines Ladenbesitzers, der gefesselt und blutig an einem Kreuz hing.


22:00 Uhr, NDR, Tatort: Gegen den Kopf

Der 38-jährige Mark Haessler wird auf dem U-Bahnsteig Schönleinstraße in Berlin-Kreuzberg tot aufgefunden - offenbar totgeprügelt von zwei flüchtigen Jugendlichen, mit denen er zuvor im Zug aneinandergeraten war, weil sie einen gehbehinderten Mann belästigt hatten. Haessler kann reanimiert werden, stirbt dann aber kurze Zeit später im Krankenhaus. Er hinterlässt Frau und Kind. Die Hauptkommissare Till Ritter (Dominic Raacke) und Felix Stark (Boris Aljinovic) versuchen anhand diverser Zeugenaussagen, Auswertungen von Mobilfunknetzen sowie von Verkehrs- und Sicherheitsüberwachungen zu rekonstruieren, was in der Nacht genau geschah.



spot on news

— ANZEIGE —