Krimi-Tipps am Dienstag

Krimi-Tipps am Dienstag
"Die Wallensteins: Dresdner Dämonen": Bärbel (Anja Kling, r.) und ihre Tochter Kim (Lisa Tomaschewsky) werden unerwartet zu Kolleginnen. © ZDF/Conny Klein

20:15 Uhr, ZDFneo, Die Wallensteins: Dresdner Dämonen

- Anzeige -

Die Wallensteins, Tatort, ...

Ein junger Mann stirbt durch eine Explosion in seiner Dresdner Plattenbauwohnung. Seine Freundin Stefanie (Sarah Horváth) überlebt wie durch ein Wunder. Im Blut des Mannes wird Chrystal Meth gefunden. Vermutlich kommt die Droge aus Tschechien. Die erste Spur führt zum "Kleinen König", mit echtem Namen Grigar, einem Großdealer aus Tschechien, der das Grenzgebiet zu versorgen scheint. Ihm konnte bislang nichts nachgewiesen werden. Bärbel Wallenstein (Anja Kling), Hauptkommissarin in Dresden, erwartet während der Ermittlungen eine handfeste Überraschung. Ihre Tochter Kim (Lisa Tomaschewsky) wird ihr als neue Kollegin vorgestellt.


20:15 Uhr, BR, Tatort: Im Fadenkreuz

Als ein Polizeibeamter einen Flüchtigen anschießt, betrifft dies Kommissar Lenz (Helmut Fischer) und seine Mannschaft. Der verletzte Flüchtling, Theo Scholz (Ralph Schicha), ist der Polizei kein Unbekannter. Um einer Routinekontrolle zu entgehen, hatte er einen Taxifahrer mit vorgehaltener Pistole gezwungen, ihn aus der Reichweite der Polizei zu bringen. Etwa gleichzeitig mit der herbeigerufenen Funkstreife hatten auch drei Kollegen des Taxifahrers das Fluchttaxi gestellt. Als Scholz dann trotz Warnung der Polizisten zu Fuß weiter fliehen wollte, wurde er angeschossen.


21:40 Uhr, ZDFneo, Dresden Mord: Nachtgestalten

Die Dresdner Hauptkommissarin Bärbel Wallenstein (Anja Kling) und ihre Tochter Kim (Lisa Tomaschewsky) untersuchen den rätselhaften Mord an dem rumänischen Restaurantbesitzer Marius Goian. Bei ihren Ermittlungen finden sie heraus, dass Goian bereits zum zweiten Mal gestorben ist. Aber wie konnte das passieren? Seinen "ersten Tod" starb Goian zwei Jahre zuvor unter dem Namen Sergej Shokov, als er für den Rotlicht-Boss Aleksej Petrov (Adrian Topol) in Frankfurt/Oder gearbeitet hatte. Als Informant wollte er damals gegen Petrov aussagen, doch dann verschwand er plötzlich spurlos.


22:00 Uhr, NDR, Tatort: Trautes Heim

Der achtjährige Lukas wurde auf offener Straße entführt. Und auf der Flucht vom Tatort tötet der Kidnapper gleich auch noch den einzigen Zeugen. Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) stehen vor einem Rätsel. Warum wurde der Junge verschleppt? Geht es um Erpressung? Lukas kommt aus einer intakten Familie, die in einfachen Verhältnissen lebt. Oder ist hier ein Sexualstraftäter am Werk?


23:30 Uhr, hr, Mankells Wallander: Die Cellospielerin

Die russische Cellistin Irina Konchalevska wird durch eine Autobombe schwer verletzt. Kommissar Wallander (Krister Henriksson) erfährt, dass die Musikerin den Mörder ihres Geliebten identifizierte, gegen den sie nun vor Gericht aussagen soll. Der Vater des Killers ist jedoch ein berüchtigter Mafiaboss, dessen Auftragskiller alles daransetzen, um Irina auszuschalten. Den Kampf gegen die skrupellose Russen-Mafia kann der Kommissar eigentlich nur verlieren. Als er seinem mächtigen Gegner persönlich gegenübertritt, zieht Wallander jedoch ein Ass aus dem Ärmel, mit dem der Unterwelt-Boss nicht gerechnet hat.



spot on news

— ANZEIGE —