Krimi-Tipps am Dienstag

Krimi-Tipps am Dienstag
"Tatort: Nachtkrapp": Hat sich Klara Blum (Eva Mattes) in einem früheren Fall geirrt? © NDR/SWR/Peter Hollenbach

20:15 Uhr, ZDFneo: Kommissarin Heller: Querschläger

- Anzeige -

Kommissarin Heller, Tatort,...

Wiesbaden unter Schock: In einem Gymnasium fallen Schüsse. Die Kommissare Heller (Lisa Wagner) und Verhoeven (Hans-Jochen Wagner) finden drei Leichen. Die Rektorin und zwei Schüler sind tot, vom Täter fehlt jede Spur. Ein Verdächtiger ist schnell ausgemacht: der 17-jährige Problemschüler Nikolas, der einen Schulverweis erhalten hat. Aber während die Großfahndung läuft, kommen Winnie Heller immer mehr Zweifel an der vorschnell gefassten Amoklauf-Theorie.


20:15 Uhr, BR: Tatort: Ein neues Leben

In einem Waldstück in München wird eine verkohlte männliche Leiche gefunden. Die Hauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) gehen den wenigen verwertbaren Spuren nach und stoßen auf eine schillernde Crew, die in einem Restaurant den "Salesman of the Month" feierten und finden sich im Milieu der Drückerkolonnen wieder.


22:00 Uhr, NDR: Tatort: Nachtkrapp

Der Aufenthalt einer katholischen Schweizer Jugendgruppe in einem Schullandheim endet tragisch, als einer der Jungen missbraucht und ermordet aufgefunden wird. Am Fundort der Leiche begegnen Klara Blum (Eva Mattes) und Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) dem Schweizer Kollegen Matteo Lüthi (Roland Koch), der den Fall für die Thurgauer Kantonspolizei in die Hand nimmt. Moritz, der Zimmergenosse des ermordeten Jungen, ist überzeugt davon, dass der Nachtkrapp, ein nächtlicher Kinderschreck, seinen Freund geholt hat. Die Kommissare haben andere Verdächtige: Diakon Franz Hobmann, der die Jugendgruppe betreute sowie Herbert und Andreas Bogener vom Schullandheim. Die Indizien sprechen aber auch gegen Holger Nussbaum, der wegen eines ganz ähnlich gelagerten Falles 15 Jahre Haft abgesessen hat und seit kurzem wieder auf freiem Fuß ist. Nussbaum hat mit Klara noch eine alte Rechnung offen, und so greift er, als die Kommissarin ihn verhaften will, zu einem verzweifelten Mittel.


23:30 Uhr, HR: Irene Huss, Kripo Göteborg: Der im Dunkeln wacht

Der Fund einer Frauenleiche führt Irene Huss (Angela Kovács) zu einem seltsamen jungen Mann, der verdächtigt wird, ein Serientäter zu sein. Dieser hält sich für einen Frauenhelden und versucht sogar, mit der Kriminalkommissarin zu flirten. Irene ist zunehmend irritiert von der Kaltschnäuzigkeit des Verdächtigen, der sich von den polizeilichen Ermittlungen, die gegen ihn laufen, völlig unbeeindruckt zeigt. Offenbar ist er davon überzeugt, dass ihm mit legalen Mitteln nicht beizukommen ist. Während Irene seine Schwachstelle sucht, wird bei ihr zu Hause eingebrochen und auf ihre Tochter ein Anschlag verübt.



spot on news

— ANZEIGE —