Krimi-Tipps am Dienstag

Krimi-Tipps am Dienstag
"Friesland: Familiengeheimnisse": Jens Jensen und Süher Özlügül wetteifern um die Position des Dienststellenleiters © ZDF/Guido Engels

 

- Anzeige -

Friesland: Familiengeheimnisse

20:15 Uhr, ZDFneo, Friesland: Familiengeheimnisse

 

Die ostfriesischen Polizisten Jensen (Florian Lukas) und Özlügül (Sophie Dal) haben sich um die Position des Dienststellenleiters beworben. Beide achten penibel darauf, dass der andere sich nicht zu sehr profiliert. Als sie auf die Leiche des Türstehers der ansässigen Großraumdisco stoßen, ist dies genau das richtige, um ihre polizeilichen Kompetenzen unter Beweis zu stellen. Der tote Felix Bilstedt, Sohn des ansässigen Bio-Bauern, war in Drogengeschäfte verstrickt.

 

21:45 Uhr, ZDFneo, Letzte Spur Berlin: Heimweg

 

Als vor vier Jahren Marie Meifeld (Marie Jecke) spurlos verschwand, änderte sich für ihre Familie alles. Ihre Mutter Sybille (Inka Friedrich) ist in ihrer Trauerwelt gefangen und sucht verzweifelt nach ihrem Kind. Doch dann ein Lichtblick: Sybille glaubt, ihre Tochter in Begleitung ihres Entführers an einer Straßenbahnstation gesehen zu haben. Wie durch ein Wunder findet Nadja (Henriette Confurius) Maries Halskette auf den Bahngleisen. Ein Hilferuf des Mädchens?

 

22:00 Uhr, NDR, Tatort: Fette Hunde

 

Im Bunker eines alten Truppenübungsplatzes wurde die übel zugerichtete Leiche eines jungen Mannes gefunden. Schnell ist seine Identität ermittelt. Der junge Afghane hat offenbar Drogen in seinem Körper geschmuggelt. Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) machen eine überraschende Entdeckung: Es scheint Verbindungen zwischen dem Mordopfer und dem gerade aus Afghanistan zurückgekehrten Mann ihrer Ex-Kollegin Lissy (Anna Loos) zu geben.

 

22:50 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Das Haus an der Bahn

 

Nach dem Betriebsfest lässt sich Marie-Luise Steger (Heidrun Schwarz-Polack) von Rolle (Klaus Nietz) auf dem Moped mitnehmen. Bei der Feier waren wieder alle Männer hinter ihr her, und auch Rolle hat vom Ende des Abends offensichtlich ganz genaue Vorstellungen, als er einen Umweg fährt und nahe der Abzweigstelle hält. Als er Marie bedrängt, kommt es zum Streit. Rolle fährt wütend davon. Am nächsten Morgen wird Marie tot bei den Gleisen gefunden. Alle Anzeichen deuten auf ein Sexualverbrechen hin. Oberleutnant Fuchs (Peter Borgelt) und Leutnant Arndt (Sigrid Göhler) kommen schnell auf Rolles Spur. Doch der beteuert seine Unschuld.

 

23:15 Uhr, HR, Kripo Göteborg: Der Novembermörder

 

Der Mord an dem Immobilienmakler Richard von Knecht, einem der reichsten Männer Göteborgs, gibt Irene Huss (Angela Kovács) Rätsel auf. Seine Witwe trauert nicht, sein Sohn scheint in den Fall verwickelt zu sein, hat jedoch ein Alibi. Die Beschattung eines Drogendealers, der mit dem Ermordeten in einer undurchsichtigen Geschäftsbeziehung stand, führt zu einem Desaster: Irene und ihr Kollege Fredrik (Eric Ericson) geraten in einen Hinterhalt und entgehen nur knapp einem Bombenattentat. Auch privat hat die Kommissarin Probleme, ihre Tochter Jenny (Mikaela Knapp) ist zum ersten Mal verliebt - ausgerechnet in einen Skinhead.

spot on news

— ANZEIGE —